Was ist der Unterschied zwischen Basisjahr und Berichtsjahr?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kenne den Begriff aus dem Bereich der Preisentwicklung. Man legt ein Basisjahr fest, z.B. 2015. Dann ermittelt man, was eine vierköpfige Familie für das, was erforderlich ist, ausgeben müsste bei den Preisen von 2015. (Haushalt, Kultur, Miete usw.,  usw.). Das sind dann 100 %.. Nehmen wir mal an, das wären 2400 €. Nehmen wir an, im Jahr 2016 macht man dieselbe Probe, das Jahr wäre dann das Berichtsjahr. Die Summe wäre dann vielleicht 2448 €. Also wäre die Inflationsrate 2 %. Dasselbe macht man dann in den folgenden Berichtsjahren. Damit die Sache übersichtlich bleibt, setzt man nach ein paar Jahren dann ein anderes Jahr als Basisjahr an.

Also: Basisjahr ist das Jahr, bei dem die Messung beginnt. Berichtsjahre sind dann die Folgejahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gamer208
12.11.2015, 18:39

Alles klar! Danke für die ausführliche Antwort!

0