Frage von fenerrliii, 61

Was ist der Unterschied zwischen Anlass und Ursache?

Antwort
von Hupfdohler, 22

Wenn es darum geht, dass "Anlass" und "Ursache" einen gewissen Gegensatz bilden sollen, dann ist es wohl so:

"Anlass" ist das, was den unmittelbaren Grund dafür bildet, dass jemand etwas tut. "Ursache" ist das, was über längere Zeit schon dafür gesorgt hat, dass jemand eben das überhaupt bei Gelegenheit tun möchte.

Ein Beispiel: Meine kleine Cousine nervt mich schon seit längerem damit, dass sie mir hinterherläuft, blöde Fragen stellt und versucht mein Tagebuch zu lesen. Ich möchte ihr also gern eine runterhauen. Nachdem sie mich aber immer nur eher mit Kleinigkeiten nervt, lasse ich das doch lieber sein. Irgendwann hat meine kleine Cousine einen schlechten Tag und beschimpft mich vor anderen recht grob. Bei einem anderen hätte ich das Geschimpfe vielleicht noch hingenommen oder nur zurückgeschimpft. Aber nun nutze ich die Gelegenheit, um meiner kleinen Cousine so richtig schön eine runterzuhauen. Der Anlass dafür war die grobe Beleidigung, die Ursache aber, dass sie mich schon über längere Zeit geärgert hat.

Ein angenehmeres Beispiel: Ich bekomme immer tolle Sachen über Schottland mit. Eindrucksvolle Schlösser, schöne Landschaften, blaues Meer... da würde ich schon gern hinfahren. Mach ich aber erst mal nicht. Nun ergibt es sich, dass meine große Cousine, mit der ich eigentlich noch nicht viel zu tun hatte, einen Schotten heiratet, und zwar in Schottland. Sie verlangt nun keineswegs, dass alle ihre Verwandten zur Hochzeit kommen, aber das mach ich nun doch sehr gerne. Anlass meines Besuchs in Schottland ist dann die Hochzeit meiner Cousine, die Ursache aber das, was ich vorher schon über Schottland gehört und gelesen habe.

Antwort
von TheAceOfSpades, 26

Der Anlass löst ein Ereignis aus. 

Die Ursachen sind tiefere (Beweg-)Gründe für das Ereignis (und dessen Auslöser)

Antwort
von Luca2698, 24

Anlass klingt feierlicher.
Anlässe können Geburtstage oder Hochzeiten sein.
Ursachen sind allgemein der Grund für etwas

Antwort
von Minabella, 17

Anlass ist der Auslöser und Ursache der Grund.

Antwort
von olsen, 13

Der Anlass ist der Auslöser. Die Ursache ist der eigentliche Grund.

Antwort
von Irgendeinjemand, 12

Angenommen du bist sehr sauer und musst irgendwie dampf ablassen, dann komm zufällig jemand vorbei und guckt dich dumm an. Daraufhin Beleidigst du ihn.

Der anlass dafür ist sein starren, die ursache jedoch, dass du schlecht drauf bist.

Antwort
von OnjaOnjo, 10

Anlass ist der grund des geschehens
Ursache ist die art u. weise

Glaube ich.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community