Frage von grenzenfrei0, 108

Was ist der Unterschied zwischen ,,Alltagssprache'' und ,,Umgangssprache''?

Expertenantwort
von Koschutnig, Community-Experte für deutsch, 63

Keiner. Den beiden Termini begegnet man  gewöhnlich  in 2 versch. Systemen. 

In der Linguistik gilt die "Alltagssprache" als die Ausdrucksweise, die für alltägliche Zwecke verwendet wird, im Gegensatz  zu den Fachsprachen. Man könnte die Sprach-Darstellung  als horizontal bezeichnen.

Die "Umgangssprache"  gilt als jene Form (Varietät) der Sprache, die zwischen der Standard- oder Hochsprache und dem Dialekt angesiedelt ist.  Umgangssprachlich sind  alle Sprachstile, die im  nicht formellen (privaten) Sprachgebrauch in einem vertikalen System verwendet werden. 

In der Praxis sind Umgangssprache und Alltagssprache das gleiche: weder Standard- noch Fachsprache und benutzt im täglichen Umgang.

Antwort
von Doktorfruehling, 56

Umgang formt den Menschen und Alltag sagt wahrscheinlich aus, dass einfache allgemein verständliche Sprache verwendet wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten