Frage von Reanimator16,

Was ist der Unterschied zwischen Abitur und Hochschulreife?

Was ist der Unterschied zwischen Abitur und Hochschulreife?

Hilfreichste Antwort von G36cccc,

Mit Abitur kannst du auf Uni´s und Hochschulen Mit Hochschulreife (Fachoberschulabschluss) kannst du nur auf Hochschulen Auf Hochschulen kannst du nur dein Betchlar machen, auf Uni´s deinen Master usw.

Kommentar von Reanimator16,

danke

Antwort von ThorstenLiedrig,

es gibt keinen. das Abitur wird auch als Allgemeine Hochschulreife bezeichnet. Die Fachhochschulreife bekommt man, wenn man ein Fachabi gemacht hat - das bedeutet, dass man damit nur an einer Hochschule studieren darf, nicht aber an einer Uni. Mit einem normalen Abitur darfst du sowohl an Unis als auch an Hochschulen studieren. Hochschulen sind meist technischer ausgerichtet, an Unis kann man oft so ziemlich alles studieren

Antwort von Haszi,

Ich glaube mit dem Abitur kannst du überall studieren und mit der Hochschulreife nur an staatl. Hochschulen

Kommentar von Reanimator16,

danke

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten