Frage von liviiia, 39

Was ist der Unterschied wenn ich normal atme und wenn ich bei sportlicher Anstrengung Atme?

Etwas hilfsreiches

Antwort
von Kuno33, 19

Bei sportlicher -aber auch anderer körperlicher- Anstrengung atmest Du schneller, am besten auch tiefer, damit den Lungen mehr Sauerstoff zugeführt wird, der notwendig ist, um die Organe, hier besonders die Muskeln, über das Blut damit zu versorgen. Der Sauerstoff ist ein wesentlicher Teil der Energiegewinnung des Körpers.

Mit dem Sauerstoff werden Energieträger wie Stärke und Fett verbrannt. Im Extremfall kann auch Eiweiß so abgebaut werden, dass es für diese "Verbrennung" zur Verfügung steht.

Antwort
von frsa15, 11

Da du einen hohen Puls beim Sport hast, atmest du tiefer ein. Und sehr schnell wieder aus. Fazit: schnelleres atmen beim Sport.

Antwort
von lohne, 20

Du atmest viel tiefer ein, weil dein Verbrauch an Sauerstoff viel höher durch die Anstrengung wird.

Antwort
von TheAllisons, 15

Beim Sport hast du eine höhere Atemfrequenz, das ist der Unterschied

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten