Was ist der Unterschied von Bio und Chemie?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bio kommt aus dem Griechischen.
Chemie kommt aus dem Arabischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bevarian
09.02.2016, 11:40

Interessant, das mit der al-kīmiyá - aber warum sollen es sich die nicht vom Griechischen chimeia abgekupfert haben...?!?

1

Bio ist Natur Menschen und Lebewesen. Chemie Stoffe und wie sie sich verändern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Biologie beschäftigt sich mit Lebewesen und deren Zellen

Chemie beschreibt die Eigenschaften und deren Verbindungen und Substanzen der organischen und anorganischen Stoffen.

Bio ist natürlich und gesund und Chemie ist Chemie und nicht gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agronom
08.02.2016, 20:15

Mit dem letzten Satz hast du es echt verhauen..

Du hast wohl auch bedenken bei Dihydrogenmonoxid oder? Wasser als einfachstes Besipiel ist auch Chemie im eigentlichen Sinne, ist das ungesund?

Bio=natürlich=gesund und Chemie=synthetisch=ungesund ist eine der schlimmsten Fehlannahmen unserer Zeit.

4
Kommentar von musicmaker201
08.02.2016, 20:19

Der letzte Satz hat die Antwort echt ruiniert...

2

Bio ists, wenns kreucht und fleucht, Chemie ists, wenns knallt und stinkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Biologie griech. Bios logos geht es meist um Naturwissenschaftliche Dinge und den Menschen.
In der Chemie geht es um die Zusammensetzung von einzelnen stoffen und Moleküle und z.b Sauer/Wasserstoffe :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?