Frage von Pucci12345, 26

Was ist der Unterschied bei der Rentenversicherung bei Versicherte Risikien und die Leistung?

Hallo, ich muss grade eine Referat über die Rentenversicherung machen, und frage mich was der Unterschied zwischen dem Verischerten Risiko einer Rente ist, und zwischen den Leitsungen, weche jene geben. Zum Beispiel ist man gegen verminderter Erwerbsfähigkeit versichert, aber ist das nicht auch gleichzeitig eine Leistung, welche man von der Versicherung bekommt?

Antwort
von NochWasFrei, 19

Zum Beispiel ist man gegen verminderter Erwerbsfähigkeit versichert, aber ist das nicht auch gleichzeitig eine Leistung, welche man von der Versicherung bekommt

Nein, "verminderte Erwerbsfähigkeit" ist keine Leistung die man bekommt. Die würde auch gar keiner haben wollen...

Die Leistung wäre in dem Fall eine monatliche Rentenzahlung oder Unterstützung bei der Wiedereingliederung ins Berufslebens (falls von der gesetzlichen Rentenversicherung die Rede ist).  

Antwort
von Apolon, 9

@pucci

informiere uns zuerst einmal, für welche Schule/Uni bzw. für welchen Arbeitgeber du dieses Referat überhaupt machen sollst.

Außerdem um welche Rentenversicherung es überhaupt geht - um eine private oder um die gesetzliche Rente.

Kommentar von Pucci12345 ,

Guten Tag Herr Uhrig,
ich mache das Referat im Fach Politik in dem 10 Jahrgang an einem Gymnasium. Wir haben die Aufgabe unseren Blickwinkel auf die Gesetzliche Rentenversicherung zu setzen.

Kommentar von Apolon ,

Habe ich mir schon gedacht, dass vermutlich die gesetzliche Rente gemeint ist.

Informationen darüber findest du auf der Internetseite der Deutschen Rentenversicherung.

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/0_Home/home_no...

Weitere Fragen kannst du dann ja stellen, wenn du nicht mehr weiter kommst.

Gruß N.U.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community