Frage von dieangeklagte, 33

Was ist der Unterschied zwischen dem Amtsgericht und dem Zivilgericht?

Tut mir leid für die vielen Fragen, aber einige kennen sich so gut aus & freue mich darüber das sie ihr wissen teilen. Vielen Dank schon mal für die Antworten und für die bisherigen.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Omikron6, 12

Deutschland oder Österreich? In Deutschland ist das Amtsgericht die unterste Stufe der Gerichtsbarkeit. Dort gibt es Bereiche, die für das Strafrecht zuständig sind und andere Bereiche, die für das "Zivilrecht" zuständig sind.

Antwort
von schelm1, 23

Und da willst Du ohne Anwalt vor Gericht auftreten?

Kleinere Strafsachen und Zivilangelegenheiten werden in erster Instanz vor dem Amtsgericht verhandelt.

Antwort
von Herb3472, 23

Warum einfach in Wikipedia nachschlagen, wenn's umständlich über gutefrage.net auch geht?

https://de.wikipedia.org/wiki/Amtsgericht

https://de.wikipedia.org/wiki/Zivilgerichtsbarkeit\_(Deutschland)


Kommentar von herja ,

Beste Antwort.

Wer lesen kann, ist eben klar im Vorteil.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community