Frage von DaddyGallard, 34

Was ist der Unterschied Gamer Monitor oder ein TV mit 200Hz 4K oder HZ und macht das Unterschied?

Es gibt sehr viele Gamer Monitore aber auch genauso Fernseher die gleiche Anschlüsse haben bzw mit PC Anschluss und HDMI.

Wo ist der Unterschied hier bei den Werten und Auflösungen ?

Bisschen Konkreter bitte !

Wenn ich mir einen Fernseher mit 200Hz kaufe und größe 32 Zoll oder einen Monitor PC mit den gleichen Werten, wo ist da der Unterschied, wenn mein Fernseher mir die gleichen Werte gibt ?

Videobearbeitung,Foto,Stream etc 4K 60Hz

Gamen für Shooter etcHz 60,144.165,200

Welche Monitore oder Fernseher würdet ihr kaufen fürs Gamen oder 4K

Freesync AMD?

G-Sync Nvidia?

Hochgeachtet DADDYGALLARD

Antwort
von DerITSupport, 13

Du versteifst dich hier auf eine Gesellschaftliche Bennenung.

Monitor, Bildschrim, TV, Fernseher etc. sind alles Ausdrücke für ein und das selbe Gerät, eine Bildausgabe.

Zwischen Fernseh-Monitoren und PC-Monitoren unterscheidet in der Regel die größe. Man nutzt relativ kleine Formate, um eine kompakte Ansicht zu haben.

Auf einem riesiegen Bildschirm oder Beamer zu arbeiten ist viel unübersichtlicher als auf 2 kleinen PC-Monitoren.

Am Ende entscheidet natürlich jeder Nutzer selbst.

Für dein Set-Up empfehle ich dir einen großen sowie einen kleinen Monitor.

Auf dem großen kannst du dann die Aufnahmen machen und auch mal mit Freunden was zocken. Gleichzeitig kannst du auf ihm jedoch Tasks zwischenlegen, während du aktiv auf dem kleinen Monitor arbeitest.

MfG. Der IT-Support

Antwort
von Shalidor, 16

Bei Monitoren für den PC hast du echte 60/120/144 Hz. Beim Fehnseher hast du (wenn du hohe Hertz-Angaben hast) keine echten Bilder pro Sekunde. Echte 600Hz gibts nicht. Da werden dann zum einen zwischen den Bildern immer ein schwarzes Bild eingefügt und zum anderen wird jedes gezeigte Bild mehrmals aufgebaut. Das soll die Augen beruhigen, hat aber von der Schnelligkeit her keinerlei Vorteile gegenüber einem Monitor der umgerechnet geauso viele (effektive) Bilder pro Sekunde anzeigt.

Antwort
von kokolaka, 24

zum Gamen sind nur Monitore geeignet, da die Latenz von der Grafikkarte zum effektiven output am Monitor viel geringer ist, das kommt daher das Fernseher das Bild "Verschönern" bevor es ausgegeben wird.

Bei einem Ferneseher sind bei 200hz ettliche Schwarzbilder vorhanden wobei bei einem Monitor wirklich die angegebene Anzahl in Bildern dargestellt wird.

Kommentar von DaddyGallard ,

Gibt es einen Fernseher mit G-Sync oder Freesync?

Kommentar von kokolaka ,

soweit ich weiss nein

Kommentar von ThadMiller ,

Es gibt natürlich auch Fernseher die eine sehr niedrige Latenz haben. Bei UHD brauchen sie HDMI 2.0 um mit 60Hz zu laufen.

Kommentar von kokolaka ,

Sehr niedrige Latenzen bei einem Fernseher sind noch um weiten höher als die eines Monitors..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community