Was ist der Sinn des Lebens (eine 16 Jähriger sucht nach Meinungen!)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich bin ebenfalls männlich 16 und würde mich freuen, deine Meinung dazu als Kommentar zu meiner Antwort lesen zu können.
Der Sinn des Lebens ist bei jedem unterschiedlich. Die meisten, die wahrscheinlich nicht mal drüber nachdenken, geht es um die Liebe. Schule, Arbeit, große Liebe finden, heiraten, Kinder, Rente. Für viele besteht darin der Sinn des Lebens.
Ich denke nicht, dass ich mal eine Familie gründen möchte. Für meine Absicht drücke ich deine Frage anders aus. Es sind die kleinen Momente, die das LEBEN SINNVOLL machen. Ich liebe meine Sportart die ich mache (Breakdance). Ich möchte möglichst weit kommen und gut werden. Doch der Weg ist das Ziel. Wenn ich einen neuen Move kann oder sehr gut, sauber, lange hinbekomme macht mich das soooo dermaßen glücklich. Manchmal, wenn ich mit meinen Freunden was besonderes unternehme habe ich auch das Gefühl. Es sind Bruchteile, die einen alles vergessen lassen und einen glücklich fühlen lassen. Nicht gute Laune, Zufriedenheit oder spaß sondern Glückseligkeit! Alles zu ertragen, Opfer zu bringen, das Leben über sich ergehen lassen, für seltene solche Momente, ergibt für mich der Sinn zu leben. Dass das Leben nicht gleichgültig oder eintönig, langweilig ist.
Jedoch muss man auch den biologischen vom persönlichen Sinn unterscheiden. Das oben genannte war mein persönlicher Sinn. Der biologische Sinn ist wahrscheinlich einfach, das fortbestehen unserer Spezies zu sichern.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meier Meinung nach ist das eine sehr sehr schwere Frage.Wenn man auf diese Frage mal ganz ohne Moral ran geht und auf biologischer Ebene bleibt ist der Sinn ganz eindeutig nur die Vermehrung und Erhaltung unserer ''Rasse''.

Wenn man jedoch persönlich darüber nachdenkt ist das schon sehr schwierig. Ich persönliche habe für mich festgestellt das allein das Nachdenken über diese Frage reine Zeitverschwendung ist.. Es gibt keine klaren, richtigen oder falschen Antworten. ich denke fast jeder hat sich schonmal diese Frage gestellt und ich selbst habe nie eine gute Antwort gefunden und das ist ziemlich deprimierend.Deswegen will ich eigentlich auch garnicht mehr darüber nachdenken. Trotzdem hat sich mit der Zeit die Meinung in mir aufgebaut das der ''Sinn des Lebens'' für jeden anders ist und ich selbst dazu tendiere zu sagen, dass man im hier und jetzt leben sollte, das man glücklich sein sollte, sich selbst lieben sollte, Akzeptant und Tolleranz zeigen sollte und das Leben einfach genießen sollte, weil jeder Mensch hat das Glück, zu Leben. und das Leben ist ein Geschenk was man ausnutzen sollte.

Ich möchte niemanden irgendwie persönlich angreifen oder seine persönliche Meinung kritisieren und bitte deshalb auch darum dies nicht bei mir zu tun.

ich schreibe nur meine persönliche Meinung und bin auch wirklich mal gespannt was andere zusagen haben weil wie schon gesagt jeder die Frage für sich selbst anders beantwortet..

mich würde auch deine Ansicht interessieren.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht der Fortschritt im eigenen Leben... Ich denke mal, dass die meisten Menschen von Natur aus nach Fortschritt streben... in welcher Form auch immer.

Aber ich glaube, dass es bei dieser Frage keine richtige und auch keine falsche Antwort gibt ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hahaha. Dann wirst du doch noch mehr Jahre damit beschäftigen ;)
Meine Meinung: Das Leben ansich ist der Sinn des Lebens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dailytwo
27.11.2015, 18:30

Und was man daraus macht.......

0

"Der wahre Sinn und Zweck des menschlichen Daseins ist ein spiritueller. Es geht darum das man sich bewusst wird wer wir sind. Die meisten Menschen definieren sich über ihren Körper dabei sind wir Seelen. Aus der selben Essenz gemacht wie die Überseele, Gott."-Sant Kirpal Singh

Die Seele ist unsterblich und dazu bestimmt einmal zurück in ihre wahre Heimat zu gehen. So ist also der Sinn des Lebens Selbsterkenntnis und Gotterkenntnis. Wir müssen zu Gott finden während des Lebens. Nach dem Tod ist das nicht mehr möglich und wir müssen wiedegeboren werden. Bis wir es in einem Leben endlich schaffen unsere Sinne von der Aussenwelt zurück zu ziehen und nach innen gehen und dort Gott finden. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Sinn des Lebens ist zu lernen sein Hirn richtig zu benutzen! Wenn man das erstmal geschafft hat, kommt alles andere von selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Sinn des Lebens ist es, nach dem Sinn des Lebens zu suchen. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eat - survive - reproduce

(bitte mal googeln, da gibt es ein schönes Cartoon dazu)

Für alles, was darüber hinaus geht, bist du selbst verantwortlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?