Frage von coolcook007,

Was ist der Prozess AdobeARM.exe?

Ist der gefährlich?

Antwort
von kasi610,

Hallo Computer USER, hier kurz und knapp eine Antwort von mir:

adobearm.exe Der Programm-Prozess adobearm.exe prüft in regelmäßigen Abständen, ob eine neue Version für den PDF-Betrachter Adobe Reader vorhanden ist. Im Hintergrund verbraucht das Programm unnötig Speicher, denn die Aktualisierung lässt sich auch im Adobe Reader durchführen. Am Besten Du schaltest den Prozess unter - ausführen: msconfig; Dienste einfach ab. MFG Kasi610

Kommentar von coolcook007 ,

Danke für die Antwort, ich hab schon 2 mal heute den Prozess gesucht. Ich kann höchsten ActiveX Installer finden, das sich mit diesem unötigen Prozess indetifizieren lässt. Ich besitze Windows 7 kannst du mir bitte sagen wie genau der Prozess bei Dienste heißt? Danke

Kommentar von kasi610 ,

Also folgenden Weg muss Du gehen: Start- eintragen unter Programme/Dateien durchsuchen das Programm: msconfig weiter zum Reiter: Systemstart und ein Häckchen setzen vor den beiden Eintragungen Acrobat Reader und übernehmen anklicken. Rechner neu starten wenn Du willst und die beiden Programme sind deaktiviert, kannst beide Eintragungen ausschalten, es passiert nichts, werden nicht benötigt. Gruß Kasi

Kommentar von Nyger ,

Deine Antwort ist schon richtig, allerdings ist hier Vorsicht geboten. Traditionellerweise hat der Reader heftige Sicherheitslücken. Daher ist es unbedingt erforderlich, ihn immer auf dem aktuellsten Stand zu halten. Wenn man das Autoupdate aktiviert, sollte man also vorsichtig sein, sonst kann man sich durch PDFs aus windigen Quellen einen Trojaner holen.

Antwort
von emmster110,

Das ist das Download Tool von Adobe, ungefährlich

Kommentar von coolcook007 ,

Achso okay

Antwort
von AllesKnower,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten