Was ist der Fachbegriff für ein unlösbares Problem?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein 'unlösbares' Problem... Handelt es sich dabei nicht um ein Dilemma?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PhilRene
05.10.2016, 20:29

Das war auch unser erster Gedanke, aber ein Dilemma "bezeichnet eine Situation, die zwei Möglichkeiten der Entscheidung bietet, die beide zu einem unerwünschten Resultat führen.". Die Betonung liegt dabei auf ZWEI MÖGLICHE ENTSCHEIDUNGEN...

0

'Paradoxe Situation' fällt mir dazu ein.

Ein aus meiner Sicht wirklich großartiger Roman (u.a.) zu diesem Thema ist 'Catch 22' (sprich ... twenty two) von Joseph Heller.

https://de.wikipedia.org/wiki/Catch-22


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PhilRene
05.10.2016, 22:17

Auch hierüber haben wir bereits diskutiert. Ein Paradoxon ist aber "ist ein Befund, eine Aussage oder Erscheinung, die dem allgemein Erwarteten, der herrschenden Meinung oder Ähnlichem auf unerwartete Weise zuwiderläuft oder beim üblichen Verständnis der betroffenen Gegenstände bzw. Begriffe zu einem Widerspruch führt", also auch kein unlösbares Problem.

0

Jetzt also ein neues Angebot, das ich für sehr vielversprechend halte:

APORIE

Der Duden online schreibt Folgendes dazu:

1. (Philosophie) Unmöglichkeit, eine philosophische Frage zu lösen, da Widersprüche vorhanden sind, die in der Sache selbst oder in den zu ihrer Klärung gebrauchten Begriffen liegen
2. (bildungssprachlich) Unmöglichkeit, in einer bestimmten Situation die richtige Entscheidung zu treffen; Ausweglosigkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung