Frage von Kkssltb, 53

Was ist der beste Weg eine .mkv Datei in eine .mp4/.m4v Datei umzuwandeln (Programm HandBrake)?

Will eine .mkv Datei in eine .mp4/.m4v Datei umwandeln um diese auf mein iPhone abzuspielen. Hab hierfür das Programm HandBrake benutzt. Meine frage ist nun genau was die besten Einstellungen sind um ein Höchst mögliche Qualität zu bekommen.

Mir ist es aufgefallen das die Qualität nach der Konvertierung einwenig schlechter ist. Z.B. die schwarz Werte waren nach der Konvertierung bissen Gräulicher.

Die Datei ist auch kleiner Geworden, von 700MB auf 500MB. Natürlich ist das eigentlich eine Gute Sache aber für die Bessere quallität bin ich bereit Speicher zu opfern wenn es sein muss.

Bitte helft mir :)

Antwort
von SeifenkistenBOB, 45

Der MP4-Container unterstützt die meisten Videoformate, die MKV auch unterstütz. Deshalb kannst du höchstwahrscheinlich einfach die Videospur und die Audiospur so belassen (d.h. "Spur kopieren" o.ä.), wie sie sind und sie in eine mp4/m4v Datei schreiben lassen.

Das sollte eigentlich jeder halbwegs umfangreiche Konverter unterstützen.
Ich habe das bisher immer mit XMedia Recode hinbekommen, deshalb kann ich dir nicht allzu viel zu Handbrake sagen. Aber wenn du die Option findest, dann hast du es auch schon geschafft. Das Konvertieren dauert dann nur wenige Sekunden.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten