Frage von sansin279, 41

Was ist der beste und schnellste Weg mein Abitur zu erreichen?

Ich (15) bin in der 8. Klasse auf einem Gymnasium in Baden-Württemberg. Ich habe die 3. Klasse wiederholt und mache mein Abitur eigentlich mit 19 Jahren. Da ich in der Schule am abkratzen bin und kein großer Fan von den Lehrer bin ,wechsle ich wahrscheinlich nach der 8. Klasse also in der 9. klasse auf eine realschule. Nach meines Wissens muss ich dann aber zuerst die Realschule fertig machen (10.Klasse ) und dann auf ein Gymnasium wechseln also somit verlier ich wieder 1 Jahr ,da ich dann dort 3 Jahre verbringen muss bis zu meinem Abi. Nun ist meine Frage stimmt dies dass ich dann ein Jahr wieder verlier und mein Abitur erst mit 20 Jahren erreiche oder kann ich nach der 10. klasse auf ein Gymnasium wechsln und dann dort mit 19 Jahren mein Abi machen ( also nur 2 Jahre und dabei kein Jahr verlieren)? Also mein Kumpel meinte es würde gehen wenn ich auf ein privat Gymnasium wechsle oder auf das Technische Gymnasium, Soziale Gymnasium,......(also solche Gymnasiums ) wechsle .

Antwort
von Akka2323, 34

Bleib einfach auf Deinem Gymnasium und mach das Abitur dort.

Kommentar von sansin279 ,

Also ich glaub ich muss auf die Realschule und jetzt anstrengen würde fast nichts bringen da ich in den wichtigsten Fächer schon alle Klassenarbeiten geschrieben habe :/

Kommentar von Akka2323 ,

Ob Du von der Realschule wieder hoch kommst, ist nicht sicher. Du bist ja anscheinend völlig überfordert.

Kommentar von sansin279 ,

Also ich glaub mit den dass ich mich schwer tu in der Schule ....habt ihr leider falsch verstanden .......also wenn ich lernen würde dann wäre ich eigentlich ein sehr guter Schüler dies kann man an meinem vorherigen Jahren  im zeugnis erkennen  

 aber da ich dieses Jahr ich nichts gelernt hab also absolut nichts

 komm ich wahrscheinlich nicht durch 

Also zu deiner Frage , ich glaub nicht dass ich es nicht schaffen werde wieder hoch zu wechseln 

Antwort
von Krjhg, 24

Wieso denkst du, dass du das Abi schaffst, wenn du jetzt auch schon Probleme hast...?

Kommentar von sansin279 ,

Also hätte ich gelernt würde ich locker auf meinem Gymnasium bleiben können .....alles was ich wusste  in den arbeiten hab ich ja eigentlich von meinem "aufpassen" in der Schule also hab noch nie wirklich dieses Jahr gelernt .....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten