Frage von Menonfire, 26

Was ist der Bankvorteil beim Roulette?

Danke im Voraus :)

Antwort
von Ninawendt0815, 10

Rechnische ist der Bankvorteil bei Single Zero Roulette bei 2,7 %

da heißt wenn du einen 1€ setzt verlierst auf längere Sicht  0,027 €

kann man auch selbst asurechnen 36 fache Auszahlung x 100 / 37 mögliche Záhlen.....

Im Europa werden meistens die einfachen Chancen ( rot/ schwarz) grade/ ungrade 1-18 und 19-36) geteilt, d.h.  , wenn die grüne Null (Zero) komtm verlierst du die Einsätze auf den Einfachen Chancen nicht komplett, sondern nur die häfte. Sodass der Bankvorteil bei den einfachen Chancen nur die hälfe beträgt 1,35 % . Da aber die Einsätze bei den einfachen Chancen meist höher liegen, gleicht sich dies im Endeffekt wieder aus.

Also sei dir im klaren das du im großen und ganzen auf Dauer nie beim Roulette gewinnen wirst. vielleicht kommt es mal vor, dass du mit einem Plus nachhause kommst. an anderen tagen wird sich die Gewinnsträhne zu deinem Nachteil bewegen.

HAB Jahrelang im Casino gearbeitet, richtig viele Gewinner gabs am Ende des Abend meist nie, weil nicht ausreichend Kapital, Gier, Sucht und die fehlende selbstbeherrschung . zudem isollte man den Bankvorteil nicht außer Sicht lassen. denn bei 2 € Mindesteinsatz je Spiel gehen , 5,4 Cent an die Spielbank durchschnittlich. was sich an einem Abend schnell hoch addiert

Antwort
von Schreinersam, 14

Der Bankvorteil liegt im Unterschied zwischen Einnahmen und Gewinnauszahlung.

Angenommen auf jedem Zahlenfeld liegen € 10,- dann nimmt die Bank € 370,- ein, muss aber nur € 360,- wieder auszahlen (350,-+Einsatz)

DAS ist der Bankvorteil.

Was der Kollege oben beschrieben hat, (50/50)ist etwas anderes, nähmlich die Trefferchance. Die beträgt beim Spiel auf Zahlen 1 von 37 und beim Spiel auf einfache Chancen (bspw. Schwarz/Rot) 18 von 37.

*winke*

Samy

P.S.: Der wirkliche Bankvorteil ist allerdings viel grösser und besteht darin, dass es kaum Spieler schaffen, ihre evtl. Gewinne auch mit nach Hause zu nehmen.

Antwort
von 3runex, 14

Der Vorteil ist, dass man keine 50 zu 50 Chance bei rot und schwarz hat, da es ja die grüne "0" gibt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten