Frage von toneRing, 75

was ist denn jetzt richtig,Fieber unter den Achsel messen und 1 Grad dazu rechnen?

Hallo ihr lieben

da ich ständig eine temperatur um die 35 hab (wie in einer anderen frage schonmal gestellt) weiß ich jetzt nicht ob ich vllt falsch messe. Unter den Achseln rechnet man doch ein Grad dazu oder nicht? und ist jetzt 35 untertemperatur oder nicht... ? ich geh jetzt zum Arzt weil mir das nicht mehr ganz geheuer ist... danke für eure Antworten :)

Antwort
von Miramar1234, 75

Also Untertemperatur ab 35,5 Grad haben etwa 5% aller Menschen.Klinisch abklärungsbedüftig ist diese grundsätzlich nur dann,wenn ein sehr niedriger Blutdruck und damit einhergehendes Kältefühl,Kribbeln,etc auftritt.Du kannst einmal unter der Zungenspitze Deine Körpertemperatur messen,und dann rektal (Po).Ich schätze die rektal gemessene Temperatur,die die genaueste ist,wird etwa 36-36,5 liegen.Zum Arzt würde ich gehen,wenn Du rektal gemessen weniger als 35 Grad hättest.Diese Untertemperatur müsste eine Ursache haben.Beste Grüße

Antwort
von teutonix1, 66

Beispiel:

http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=thermometer+ohr+testsieger&tag=...

Kauf dir so was, das wird auch in Kliniken verwendet, damit umgehst du die Problematik einfach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten