Frage von tommy40629, 54

Was ist denn in der Politik der Bund?

Hey!

Ich beschäftige mich jetzt seit Samstag intensiv mit Politik. Ich arbeite hauptsächlich mit diese Seite: http://www.bpb.de

Leider kommt immer wieder der Begriff BUND vor, der auch noch nicht erklärt wurde.

Der Bundestag ist verantwortlich für die Gesetzgebung des BUNDES.

Die Bundeswehr ist hier nicht gemeint. Synonyme für Bundesregierung sind Kabinett und Bundeskabinett.

Für Bundestag, Bundesrat wurden keine stark abweichende Synonyme genannt.

Da ich nicht weiß und es auch nicht finden kann, ist mir unklar was die Gesetzgebung des BUNDES sein soll. Ich könnte nur sinnlos raten.

Es gibt auch noch den Bundeshaushalt, der das ganze Land BRD betrifft. Daraus will ich aber jetzt nichts ableiten.

Mir ist also völlig unklar, was der BUND ist, würde mich sehr sehr über eine Quelle freuen, die es erklärt.

Bei Wikip. findet man auch nichts: wikipedia.org/wiki/Bund

Antwort
von FrageAntwo, 25

Deutschland ist ja in 16 Bundesländer unterteilt (z.B.NRW,Bayern etc.). Und es gibt Dinge wie zB Schulpolitik die macht jedes Bundesland für sich. Andersrum gibt es Gesetze die werden von den Institutionen die für ganz Deutschland verantwortlich sind (zB wie da ja schon steht der Bundestag der auch in ganz Deutschland gewählt wird) für ganz Deutschland gemacht und gelten dann überall in Deutschland . Das sind dann Gesetze des Bundes. 

Expertenantwort
von atzef, Community-Experte für Politik, 20

"Bund" ist einfach ein eingebürgertes Synonym für alles, was mit dem Gesamtstaat Bundesrepublik zu tun hat im Unterschied zu allem, was den Regelungsbereich der einzelnen Bundesländer betrifft.

Antwort
von Bitterkraut, 28

Wenn man die Wikiliste ganz durguckt und liest, führt die schon weiter: https://de.wikipedia.org/wiki/Bundesebene_(Deutschland)

Kommentar von tommy40629 ,

Ja, stimmt wenn man beim "Bundesebene Deutschland" klickt, dann wird der Begriff "Bund" alleine kurz erklärt.

Antwort
von Gernotshagen96, 42

vlt. meinen die den Staatenbund, also sind wir jaa, eine föderation aus vielen einzelstaaten, ein Staatenbund eben. Dann wäre das allg. einfach Deutschland

Antwort
von Peterwefer, 23

Gemeint ist die Bundesrepublik Deutschland als Zusammenlegung sämtlicher Bundesstaaten. Es gibt Landesgesetze, für die die Länder zuständig sind, und es gibt Bundesgesetze, für die die Bundesrepublik zuständig ist. Weiß nicht, ob Du das meinst.

Kommentar von tommy40629 ,

Ich habe es gefunden: Bund = Bundesebene

Antwort
von eyekona, 19

Wir haben in der Bundesrepublik Deutschland 16 Bundesstaaten. Und wenn ein Gesetz für alle davon gilt, gilt es für den "BUND" was einfach Deutschland ist.

Antwort
von Stoszdaempfer22, 18

Hallo,

Bund ist die Kurzform für Bundesebene. Die höchste Stufe in der Staatshierachie Deutschlands.
Google wird dir dazu einiges auswerfen.

Antwort
von MrHilfestellung, 17

Damit ist die Bundesrepublik Deutschland gemeint.

Antwort
von blubb94, 12

Bund ist die Kurzform der Bundesebene. Der Bund ist die oberste Stufe des Hierarchischen Staatsmodell der BRD. Hau "Bundesebene" bei Google ein. Findest genug!

Antwort
von peace1287, 10

Damit ist der Bund (also das Bündnis, Deutscher Staaten) gemeint. Mit anderen Worten, die Bundesrepublik Deutschland welche aus 16 Bundesstaaten besteht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community