Frage von Robo276, 67

Was ist denn der beste Android Antivirus?

Antwort
von Saskialiebttier, 67

Ich finde G DATA INTERNET SECURITY light am Besten! :) Der zeigt dir sofort an, wenn du nen Virus hast. Und du kannst ihn auch wieder desinfizieren. Du kannst auch nen Virenscan machen.

Ist für mich ganz nützlich! :)

LG Saskia

Kommentar von androhecker ,

Man kann Viren nicht desinfizieren

Antwort
von AtzenBunnyLE, 31

wenn du wirklich ein haben willst der gut ist dan nimm kaspersky. Kaspersky hat sowohl als bezahlte und kostenlose Version bei testseiten auf Platz eins Geschäft, weil es alles gefunden hat beim Test.(insgesamt wurden 39 virenprogramme getestet und gerade mal zwei haben wirklich alles gefunden und der eine davon ist Kaspersky). und noch ein Tipp nimm die zu bezahlen App von kaspersky. GRATIS-Schutz: Sichert Ihre Smartphones und Tablets gegen Viren, Trojaner, Würmer, Spam, Spyware und andere Bedrohungen über manuelle Untersuchungen PREMIUM-Schutz: Enthält alle Funktionen des GRATIS-Schutzes plus folgende: Automatische Untersuchungen heruntergeladener Apps auf Viren, Würmer, Trojaner und andere Schadsoftware-Infektionen Schnelle Reaktion auf neue Internetbedrohungen dank Echtzeit-Informationen aus der Cloud ps: bin frohe das ich Kaspersky habe das hat mich schon vor viel Schaden bewart. hatte auch im übrigen andere Viren Programme damals getragen und waren nur enttäuschend wenn man ein Vergleich mit Kaspersky ziehen kann. Mfg

Antwort
von 19Berny90, 62

Ich nutze Avira. Hab damit keine Probleme. Ist auch kostenlos.

Kommentar von androhecker ,

Avira ist der größte Schrott auf Erden, auf PC und Handy, es gibt kostenlos alternativen hust Qihoo 369 hust die haben eine deutlich effektivere Engine und spammen einen nicht sinnlos zu

Antwort
von androhecker, 34

Die sind genau genommen alle nutzlos, da hilft nur brain.apk

Kommentar von 19Berny90 ,

Hier geht es nicht darum, darauf zu achten was man installiert.

Hier geht es darum, die Programme zu überwachen. Ein eingespieltes Update eines Programms kann auch erhackt werden. Somit bringt hierbei brain.apk rein gar nichts :) Update mal dein brain.apk ;)

Kommentar von androhecker ,

Komplett falsch, Virenprogramme erkennen keine Sicherheitslücken, und wenn sie einen Virus erkennen, ist der schon lange auf dem Gerät, bringt dann auch nichts mehr. PC Antivirenprogramme scannen den Traffic

Kommentar von 19Berny90 ,

Ich bekomme von Avira auf dem Android-Gerät immer sofort eine Meldung wenn ein Programm installiert wurde. Somit auch die Möglichkeit dieses gleich zu löschen.

Zudem bin ich persönlich auch der Meinung, wenn was auf dem Handy ist, sowieso platt machen und neu aufsetzen. Somit ist man auf der absolut sichersten Seite. So mache ich es mit meinem Rechner auch. Sobald etwas entdeckt wurde gibts ne neuinstallation ;)

Kommentar von androhecker ,

Und bringt das was? Am PC ist der Virus schon erkannt bevor er überhaupt im Dateisystem landet, wenn der Virus schon installiert ist, dann gibts auch nichts mehr zu retten, weil der wird (im Gegensatz zu PCs) sofort ausgeführt und reagiert auch deutlich schneller als ein Antivirenprogramm. Und noch schlimmer ist, Virenprogramme können Apps nicht mal scannen, denn auf die Data Partition hat man ohne Root gar keinen Zugriff, Schutzwirkung unter 1%

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community