Frage von Robert227, 30

Was ist denn das beste?

Ich bin mit einer Freundin 4 jahre befreundet ich liebe sie auch seit anfang an sie kann aber nicht da sie Angst hat das die Freundschaft Kaputt geht aber vor kurzem lag sie in meinen Armen von Abend bis frühmorgens sie meint das sie sich sicher fühlt dann hab ich noch mal mit ihr gesprochen und sie meint immer noch dass sie das nicht kann wegen der Freundschaft sie will es auch nicht riskieren und sagte das es auch das letzte mal war das sie in meinen Armen lag und jetzt bekomme ich sie überhaupt nicht mehr aus dem Kopf was kann ich denn dagegen Tuhen den Kontakt möchte ich ja auch nicht abrechen und ablenken ist echt schwer ich würd auch gern wissen wie ich sie überzeugen kann aber erzwingen will ich das ganze auch nicht

Hilft mir bitte !😓

Antwort
von Jack19X1, 11

Da wird leider nichts draus mit ihr. Um dich nicht zu verletzen, sagt sie, sie will die Freundschaft nicht gefährden.

Für dich übersetzt bedeutet das: Ich steh´ (überhaupt) nicht auf dich. Ich will nur befreundet sein, und nicht mehr.

Musst dir also ´ne Andere suchen. Ich weiß, es ist hart, aber mit der Zeit, wirst du über sie hinweg-kommen.

Kommentar von Robert227 ,

Aber warum wollte sie denn in meinen Armen liegen und sie sagte ja auch das sie was von mir möchte sie fühlt sich sicher bei mir hat sie auch gesagt 😓

Kommentar von Jack19X1 ,

Ja, wie ich schon vorhin schrieb: Das Einzige was sie von dir will ist Freundschaft, keine Beziehung.

Kommentar von Robert227 ,

Und was kann ich am besten machen ich will sie ja weiterhin sehen ich bin schon süchtig nach ihr

Kommentar von Jack19X1 ,

Sehen? Sie hat dich abgewiesen und du willst weiterhin noch so viel Zeit mit ihr verbringen?

Ich kann dir nur empfehlen, nicht so starrsinnig zu sein, und suche dir lieber eine Andere, die auch in dich verliebt ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten