Frage von Pusare, 115

Was ist denn da mit putin los um was geht es genau?

Warum wer spinnt wieder und was ist passiert?

Antwort
von BurkeUndCo, 68

Was meinst Du damit?

Er reagiert doch andauiernd nur auf die Vorlagen der westlichen Mächte.

Was soll oder was kann er sonst tun?

Kommentar von Akainuu ,

*Wähh, der böse Westen :(*

So macht man es sich einfach :)

Der Westen zwingt ihn nicht zur Intervention in Syrien. Der Westen zwingt ihn nicht zur Unterstützung Assads. Der Westen zwingt ihn nicht dazu, dass seine Jets den Luftraum anderer Länder nicht respektieren.

Kommentar von BurkeUndCo ,

So, wer hat ihn denn für Syrien um Hilfe gerufen?

Und welchen Lufraum - das mit der Türkei ist doch eher lachhaft?

Und welcher Block hat sich wohl die letzten 20 Jahre ausgedehnt.

Und wer ist in dauernder Verteidigungsposition?

Kommentar von Akainuu ,

Fragen über Fragen, wo sind deine Antworten? Der Westen macht in dem Sinne rein gar nichts. Es ist Russland, der durch Luftangriffe in einem anderen Land die Zivilbevölkerung attackiert. Oder möchtest du diese Tatsache abstreiten? Du machst es dir sehr einfach, wenn du den Westen als Sündenbock darstellst und Russland bloß als Opfer, das zurückschlagen will.

Das Russland die Souveränität anderer Länder nicht respektieren kann und will, ist nicht nur auf die Türkei bezogen bewiesen, Kumpel. Dazu muss man sich lediglich die Vorkommnisse der letzten Jahre ansehen. Das Eindringen in türkischen Luftraum war auch kein Einzelfall, sondern hat sich nun mehrfach wiederholt - auch vorher schon.

In Europa werden Konflikte durch billige Propaganda a la "Vergewaltigung durch Flüchtlinge" angestachelt und hat sich erstmal herausgestellt, dass dies nie passiert ist, so leugnet man es, bezeichnet die Polizei des Landes als Lügner und hetzt irgendwelche Russlandsdeutschen auf.

Tut mir leid, aber sogar der Westen - wahrscheinlich meinst du Amerika - hat sich im letzten Jahr mit mehr Ruhm bekleckern können und das will was heißen.

Kommentar von BurkeUndCo ,

Also das mit dem türkischen Luftraum, das ist wirklich ein Witz, über den nicht einmal die Türken lachen können.

Das ist rein Machtspielchen zwischen Türkei und Rusland ohne jeden tieferen Sinn.

.

Und dass Putin als echter Machtmensch genau die Möglichkeiten nutzt, die ihm der Westen (den es ja nicht gibt, sondern nur ein zerstrittener Haufen Möchte-Gern-Mitdiskutierer) bietet, das kann jeder Schachspieler nachfühlen.

.

Und dass Putin - oder Rusland - sich vom Vordringen der NATO in die Enge gedrängt fühlt und deshalb um sich beißt ....

Jedenfalls bin ich froh, dass ich weder in der Ukraine noch in Syrien wohne und nicht unter dem militärischen Gezerre dieser Großmächte zu leiden habe. Denn an die arme Bevölkerung denkt definitiv keine Seite.

------

Nur so leicht wie es sich beide Seiten machen ---- jeweils der andere ist der böse Agressor (das kann man natürlich in praktisch allen Medien beider Machtblöcke ständig hören)--- so leicht ist es eben nicht. An dieser Eskalation sind immer beide Seiten beteiligt.

Vor rrund 100 Jahrren war das schon einmal so, dann gab es den ersten Weltkrieg - und heute weiß keiner mehr so richtig warum. Jede Seite war ja sicher das Richtige zu tun und sich nur vor den unberechtigten Übergriffen der jeweils anderen, also der bösen Seite, zu schützen.

Frieden kann nur entstehen, wenn die Großmächte tatsächlich daran interessiert sind und auch dazu bereit sind sich gegensseitig zu respektieren.

Das Ganze hat zwar sonst nur das Intelligenzniveau vom Kindersspielplatz beim Streit um ein Förmchen mit Sand, aber da die Streitenden Personen die Macht über das Leben von Millionen Menschen haben (die Atombomben sind ja immer noch vorhanden) sehe ich dieses Machtgeraangeel, aber auch die Schuldzuweisungen in den Medien, mit großer Sorge.

Antwort
von Akainuu, 70

Putin fällt wieder auf sein altes Muster zurück, rastet vollkommen aus und will seine Mitschüler schlagen.

Durchsage an die Eltern: Bitte holen sie klein Putin im Kinderparadies wieder ab.

Antwort
von Stillcruisin, 49

Putin hat keine Lust, dass Russland auch nur ein Hündchen von der USA wird. Deswegen wird von allen Verbündeten der USA gegen Putin gehetzt. Auch wenn er auf uns dank der Medien wie ein böser Diktator wirkt, Russen haben zu entscheiden, wen sie als Präsidenten wollen. 

Kommentar von Annajuris ,

Unsinn

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community