Was ist dekantieren,destillieren,chromatografieren,filltieren ich brauche es für die Arbeit und mein Chef hat irgendwas von stoffeigenschafft gesagt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sind Trennverfahren, bei denen Unterschiede der Stoffeigenschaften der zu trennenden Stoffe ausgenutzt werden. Wenn du filtrieren nur mit einem l schreibst bekommst du im Netz den zu guttenbergenden Text schneller als ich ihn tippen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es, wenn Du bei google einzeln die Begriffe eingibst, nach denen Du fragst?

Was die Stoffeigenschaft anbetrifft, so eignet sich nicht jedes der von Dir angesprochenen Verfahren für jeden Stoff. So. kann man z.B. Eisen nicht chromatografieren..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
27.09.2016, 18:14

Wieso sollte man Eisen nicht in porösem Keramik chromatographieren können? Keramik ist ja auch oberhalb des Schmelzpunktes von Eisen fest.

3