Was ist das Ziel des Menschen laut den Humanisten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grüß Dich aisha13!

Wikipedia:

Humanismus ist eine seit dem 19. Jahrhundert gebräuchliche
Bezeichnung für verschiedene, teils gegensätzliche geistige Strömungen
in diversen historischen Ausformungen, unter denen der Renaissance-Humanismus begriffsbildend herausragt. Gemeinsam ist ihnen eine optimistische Einschätzung der Fähigkeit der Menschheit, zu einer besseren
Existenzform zu finden. Es wird ein Gesellschafts- und insbesondere
Bildungsideal entworfen, dessen Verwirklichung jedem Menschen die
bestmögliche Persönlichkeitsentfaltung ermöglichen soll. Damit verbindet
sich Kritik an bestehenden Verhältnissen, die aus humanistischer Sicht
diesem Ziel entgegenstehen.

Der Mensch wird als unvollkommenes Wesen begiffen. Durch Bildung auf allen Ebenen, also die körperliche und geistige und seelische Reife zu entwickeln, soll der Mensch zum Menschen werden. Damit ist gemeint, das alle möglichen Fähigkeiten, die im Menschen schlummern mit Hilfe von Bildung entwickelt werden sollen und das Individuum so kreative Räume erschlißet. Damit kann der Mensch sich selbst besser erkennen, was sich erwünscht wieder auf ein im positiven Sinne menschliches bzw. gesellschaftliches  Miteinander auswirken soll.

Alle Arten von Kunst in (Musik, Schriftstellerei, Tanz, Malerei, gestaltende Kunst usw.), die Wissenschaften, Religion und Kultur schlechthin, sollen die eigene persönliche Reife im Sinne von Vernunft, Empathie, Urteils,- und Entscheidungs,- und Erlebnisfähigkeit usw. ausformen.

http://www.lebenskunde.de/3-humanistische-bildung-und-erziehung-0/

Herzlichen Gruß

Rüdiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Du.

Das alles wieder so wird, wie damals, obwohl man das von damals eigentlich nicht wiederhaben möchte, trotzdem aber gewisse Standpunkte von damals nimmt, wo kaum etwas davon heutzutage noch umsetzbar ist, aber trotzdem darauf besteht, daß es damals viel besser und gesünder war. Etc.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?