Was ist das, was ich am Strand gefunden habe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist ein Vogelknochen, und zwar die Hälfte eines Gabelbeins [Furcula] (das würde dem menschlichen Schlüsselbein entsprechen).  Der eine Teil ist wohl durch Sandabrieb etwas abgeschliffen. 

Ein Vogel der Entenfamilie war es nicht -da ist es etwas anders geformt. Ich würde mal auf was Möwenartiges tippen, wenn du es am Meer gefunden hast.

Wenn du dir das nächste Mal ein Brathähnchen gönnst, kannst du ja mal schauen, ob du unter der Hähnchenbrust ein Vergleichsstück findest. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kabbler4
11.02.2016, 16:58

Hört sich sehr plausibel und wissend für mich an :)

Top, Dankeschön!

0

Aus welchem Material besteht der Gegenstand? Kunststoff? Porzellan? Glas?

Es sieht auf jeden Fall neuzeitlich und von Menschen gefertigt aus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kabbler4
11.02.2016, 16:34

Das ist mit größerer Sicherheit ein "natur" Material (Zahn, Knochen,...)

Man erkennt noch leichte Querkerben und eine Struktur, welche aber wahrscheinlich schon "abgehobelt" ist (durch die Steine im Meer schätze ich)

0

Ein Zahn ist das mit größter Wahrscheinlichkeit nicht. Ich würde eher auf einen Knochen oder ein Bruchstück einer Muschel tippen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles ist möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?