Frage von ZuckerV, 60

Was ist das und kann mir einer vllt. helfen (Frauenproblem)?

Also ich hab eine etwas unangenehme Frage. und war bin ich letzte Nacht wach geworden weil ich ein starken Juckreiz und Stechen im Intimbereich hatte. Kurz darauf bin ich erneut wach geworden und es war deutlich schlimmer. War daher aufgestanden, hab mich mit einem neuen waschlappen gewaschen und dann Vaseline drauf bzw zwischen gemacht. Hat auch kurz geholfen. aber heute morgen war es erneut da, trotz Dusche, bis jetzt anhaltend. Ich habe nun Wundsalbe drauf und nur eine boxer an, damit nichts scheuern könnte. Ich konnte jetzt nichts untypisches feststellen. es ist ein wenig rot und geschwollen aber das kann auch vom reiben kommen. Da es mich aber vom schlafen abhält wollte ich hier fragen: Was könnte das sein? und weiß einer wie man es erträglich macht, dass ich schlafen kann?

P.s. ich weiß nicht ob das wichtig ist, aber ich hatte bis vor zwei tagen noch meine Menstruation.

Antwort
von blackforestlady, 27

Die Symptome könntest Du auch Deinem Gynäkologen erzählen, der kann Dir dann gezielt eine Diagnose stellen und dementsprechend behandeln. Herum experimentieren bringt nichts, denn bleibt das unbehandelt kann es unter Umständen zu einer Unfruchtbarkeit führen. Du bist fünfzehn oder sechzehn, da könnte man noch mit der Mutter darüber reden und nicht mit fremden Leuten aus dem Internet.

Kommentar von ZuckerV ,

Hab ich heute morgen, sie hat nachgesehen und nichts sehen können. und dann musste sie Privat verreisen und wie unten schon gesagt, ich hab noch keinen Gynäkologen zu dem ich gehen könnte.

Antwort
von mirolPirol, 35

Du solltest zum Frauenarzt gehen! Es kann ein Ekzem, ein Pilz oder eine Geschlechtskrankheit sein. Feststellen kann das hier im Forum niemand.

Antwort
von Bhuti, 33

Hm könnte eine Pilzinfektion sein. Musst aber unbedingt mit deinem Arzt besprechen denn ich kann und darf natürlich keine Ferndiagnose machen.

Ruf beim Doc an und sag das es gaaaanz arg wichtig ist damit du schneller dran kommst wegen Schmerzen.

Kommentar von ZuckerV ,

Problem ist nur, ich war noch nie beim Frauenarzt und will iwie wegen so nem problem da nicht hin. vorallem da meine Mutter bis Sonntag verreist ist und ich da nicht mit Papa hin will 

Kommentar von Bhuti ,

Zum Frauenarzt Frauen/Mädchen aus demselben Grund hin. Dafür ist er da und er wird nicht denken: IIIIhhhh.... was ist das denn?!

Glaub mir das hat der alllllleeees schon gesehen. Du musst nicht mit deinem Papa hin, du kannst doch alleine hingehen.

So ein Scheidenpilz kann auch von zu viel duschen kommen, dass du da deine Scheidenflora "kaputt" gemacht hast, oder durch Bakterien.

Der wird dir die richtige Creme dazu verschreiben, dass sich das wieder herstellt und fertig.

Antwort
von fairydarling, 30

Es könnte sein, dass du dir einen Pilz eingefangen hast! Geh doch  mal zur Apotheke und lass dich beraten(also welche Medikamente...)Gute Besserung! Lg Fairy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community