Frage von DrSchlafanzug, 64

Was ist das? Schwindelig ?

Ich war neulich in der schule 6.te Stunde und da hat es angefangen mir richtig s* zu gehe. Ich hatte meine Regel und ich hatte sehr starke Schmerzen. Als ich dann aufgestanden bin war irgendwie extrem schwindelig und übel meine Beine haben gezittert alles. Ich bin dann noch ne halbe Stunde mit dem Bus nach hause gefahren und ich war kurz davor zu kot*n. Mir war richtig übel. Meine Beine konnten mich auch nicht mehr halten. Was kann das sein? Hat es was mit meiner Periode zu tun? Ich musste mich richtig konzentrieren zu laufen.

Antwort
von MrMiles, 32

Klingt eher nach Kreislaufproblemen.

Zucker ist eine kurze und ungesunde, aber mögliche Lösung. Allgemein einfach etwas essen, etwas trinken und mal den Blutkreislauf anregen indem man aufsteht und eins zwei Schritte geht.

Wenn du das nicht täglich hast, unbedenktlich - passiert jedem Mal.

Antwort
von Livid, 33

Ich hab sowas während meiner Periode immer. Das sollte eigentlich nach n paar Minuten wieder von alleine weggehen. Ist halt der Kreislauf usw.

Antwort
von Zipfelmuetze187, 35

Das ist normal beim Älterwerden, dass das Immunsystem manchmal spackt. Wenn du deine Regel hast, ist der Körper von vorn herein schon geschwächt. Könnte öfter passieren. Einfach ruhig hinsetzten, wenn möglich an die frische Luft und ein und aus atmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community