Frage von schefchensteffi,

Was ist das? schlimm?

huhu

ich habe an meinem Oberschenkel eine Wunde die immer größer und schmerzhafter wird meine mutti meint es könnte ein Zeckenbiss sein und sie will unbedingt zum arzt :/ ist das nötig? es tut wirklich derbst weh aber es könnte doch auch nur eine enzündete wunde oder so sein oder?:/

ich weiß hier ist kein arzt ect. aber ich würde mich trotzdem über ratschläge freuen

(wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten ;))

Wunde
Wunde
Hilfreichste Antwort von Linaalain,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich würde das abklären lassen, es wird nichts Schlimmes beim Arzt passieren. Du solltest allerdings zu einem Dermatologen.

Man erkennt es nicht exakt, ist die Wunde gefüllt? Mit Sekret ? Wenn ja, wird er die Wunde aufschneiden ( tut nicht mehr und geht ratzfatz) damit das Sekret ablaufen kann, dann bekommst du wahrscheinlich Rivanol Verband.

Aber zur Abklärung solltest du hin.

Es kann sein dass es ein Zeckenbiss ist, daher ist es wichtig, auszuschließen, dass Borrelien mit im Spiel sind.

Antwort von Entdeckung,
10 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Deine Rechtschreiberfehler interessieren nicht, ich werde sie daher auch nicht behalten, da ich meine eigenen hab ... aber danke, für das Angebot ... ;-)

Wenn du diese Wunde schon länger hast, und sie sich nachteilig verändert, dann sehe ich nur eine Möglichkeit, um Schlimmeres zu vermeiden, befolge den Rat deiner Mutti ... und geh zum Arzt.

Dass es sich dabei um eine Reaktion auf einen Zeckenbiss handeln sollte, das glaube ich persönlich nicht ... Dezember ... Jänner, das sind keine Monate, in welchen Zecken sich ihre "Opfer" suchen. Es ist einfach nicht die Zeit dafür.

Und ... was ich dich noch fragen möchte (vielleicht wird dir deine Antwort selbst helfen ...) Willst du, dass die Wunde größer und du dein Lebenlang an dieser Stelle eine häßliche Narbe behälst?

Kommentar von schefchensteffi,

nein will ich nicht o_____O

Kommentar von Entdeckung,

Und ... was nun ... es ist doch schon eine gute Weile vergangen, ist diese Wunde jetzt endlich abgeheilt ... und was hat der Arzt zu dir gesagt?

Antwort von juweda,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Deine Mama hat recht so bald wie möglich zum Arzt.Was du da hast kann alles mögliche sein, Ekzem,Entzündung usw. aber ein Zeckenbiss ist es bestimmt nicht es gibt jetzt keine.

Antwort von DerTroll,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

das mußt du eigentlich gemerkt haben, wenn da eine Zecke gesessen hat. Spätestens am Abend beim umziehen. Außerdem sind Zeckenbisse um diese Jahreszeit doch sehr ungewöhnlich. Das ist ja keine versteckte Stelle bei dir. Aber vielleicht ist es wirklich ein Biß oder ein Stich von einem Tier. Wenn du sagst, daß es wirklich wehtut, solltest du auf jeden Fall zum Arzt gehen. Wenn du nicht ausschließen kannst, daß es ein Zeckenbiß war, vielleicht heute noch in eine Notfallamulanz. Ansonsten morgen in der normalen Sprechstunde zu deinem Hausarzt.

Antwort von allesgruen,

du hast keine andere wahl, du solltest sofort zum arzt. irgendwas hat dich da gestochen. hast du irgendwas mal drauf geschmiert?

Antwort von Lavazza1998,

Ich glaube nicht dass ze Ken im Winter beißen, ist dich viela kalt oder? Deswegen würde ich auch auf deine Mutti hören ;D

Antwort von DerEinsiedler,

Ach was, das ist nur eine Fleischwunde...

.. ich würde mich auf Unentschieden einigen!

Antwort von mekkaroni,

Wenn die Wunde warm ist und pocht und wirklich stark schmerzt könnte es eine Entzündung sein/werden. Sowas kann auch zu einer Blutvergiftung führen. Deshalb ist einen Arzt aufsuchen die einzige vernünftige Antwort.

Kann aber auch einfach ein Pickel sein :)

Antwort von phlox1979,

Arzt. Eine entzündete Wunde tut nicht "derbst" weh und wird nicht größer, und wenn das Problem wirklich ein Zeckenbiss ist, musst du behandelt werden gegen die möglicherweise übertragenen Bakterien.

Antwort von lska123,

Ich würd zum Arzt gehen bei sowas kann das ne Infektion sein. Muss zwar nicht sein aber nur um sicher zu sein.

Antwort von entenschwalbe,

höre auf deine mutti!!!!

Antwort von hanco,

Im Winter gibt es keine Zeckenbisse. Und wenn unklar ist, was es ist und es wird immer größer - ja, dann ist ein Arztbesuch sinnvoll.

Kommentar von Linaalain,

Im Winter gibt es sehr wohl Zeckenbisse ;-)

Ich bin Reiterin und weiß wovon ich spreche.

Kommentar von schefchensteffi,

ich reite auch und deswegen ist meine mutti ja so besorgt weil es im stall so warm ist und da zecken leben könnten ect.

Kommentar von hanco,

Dann muss der Winter aber schon sehr mild sein.

Antwort von Ataturkiye,

Geh zum Arzt

Antwort von newophus,

Ja, sie ist schlimm! Geh zum Arzt!!!!

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community