Frage von TheDesepticon10, 79

Was ist das runde auf der Platine?

Frage steht oben liebe Community. Wenn es jemand weiß wo kann ich ein neues kaufen. weil das Ding ist in einem Monitor eingebaut der nach einer halben stunde ca immer schwarz wird. Dann habe ich mal aufgeschraubt und der Monitor riecht immer stark nach rauch. Dann habe ich mal an den Bauteilen im Betrieb gerochen und das war der Übeltäter. Deshalb denke ich dass es auch an Ihm liegt das Problem. Jetzt weiß ich nur nicht wo und was ich neu kaufen muss.

Antwort
von unlocker, 50

zwar unscharf, aber wenn du das linke meinst, ein Elektrolytkondensator, kurz Elko. Übliche Verdächtige bei vielen Fehlern... Wenn der oben (bzw. hier links) aufgeplatzt ist sicher kaputt. Neuen kaufen, sollte die gleichen Daten haben und für Schaltnetzteile geeignet sein. Die Spule recchts wird normalerweise nicht kaputt.

Kommentar von TheDesepticon10 ,

ok aber ich meine das rechte. weißt du was das ist? Und wo ich es kaufen kann

Antwort
von guenterhalt, 21

die Drossel ( das Ding mit dem aufgewickelten Drähten) kann schon riechen, wenn der Strom u groß wird. ( Gerät vom Strom trennen und vorsichtig testen, ob heiß ).

Daraus zu schlussfolgern der Kondensator daneben sei defekt, ist sehr gewagt. Kondensatoren können die Kapazität verlieren. Das konnte sich durch Steifen oder Flackern auf dem Bildschirm äußern. Sie können auch durchschlagen und bilden dann einen Kurzschluss, was einen großen Strom bewirken kann. Wenn der durchgeschlagen ist, dann aber für immer und nicht  "nach 1/2 Stunde" .

Der Fehler hat ganz sicher andere Ursachen. Dass es gerade dort "nach Strom riecht" kann bedeuten, dass die Spule kaputt gegangen ist, nicht aber, dass sie die Fehlerquelle war. Eine Neue wird dann genau so "sterben".

Kommentar von TheDesepticon10 ,

ok danke. hab mal ein zu kleines Netzteil angeschlossen gehabt dass zu viel Strom gezogen hat. Seit dem riecht es nach Rauch. Dann weiß ich jetzt sicher dass das die Fehlerquelle ist.

Antwort
von Nemesis900, 51

Das runde Ding rechts nennt sich Toroidspule oder auch Ringkernspule.

Kommentar von TheDesepticon10 ,

ok kann das Ding kaputt gehen?

Kommentar von 88johanna ,

Eher unwahrscheinlich. Sehr viel wahrscheinlicher ist der Kondesator (das Teil links neben der Spule) kaputt.

Kommentar von TheDesepticon10 ,

Ja have ich mir auch erst gedacht. Aber wenn er kaputt wäre müsste er doch riechen und nicht die spule oder. ubd wenn ich die spule auswechseln würde gibt's da auch Unterschiede oder sind die alle gleich

Kommentar von unlocker ,

jede Spule hat andere Induktivität, und hier sind wohl auch noch andere Werte maßgeblich, die Spule gibts mit genau den gleichen Daten sicher nicht im Elektronikhandel zu kaufen, höchstens als Ersatzteil beim Hersteller, außer man kennt die genauen Daten. Ich wüsste aber nicht, was an der kaputt werden sollte. Abgesehen von den Elkos wären schlechte Lötstellen bei großen Bauteilen oder/und welchen die heiß werden eine mögliche Fehlerquelle

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community