Was ist das richtige Taschengelt im Monat für einen 12 Jährigen Jungen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

Grundsätzlich reicht das Taschengeld, welches Dir Deine Eltern zahlen können oder wollen aus, denn es gibt keine Verpflichtung, seinen Kindern Taschengeld zu geben.

Es gibt zwar eine Tabelle, aber auch da wird darauf hingewiesen, das es kein MUß ist.

Schau mal:

http://www.taschengeldtabelle.info/

Du solltest einfach zufrieden sein mit dem, was Du bekommst. ;o))

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Deine Eltern zahlen können oder wollen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab 25 Mark bekommen das wären heute kaufkraftmäßig wohl so 15 bis 20 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt kein richtig oder falsch, Taschengeld ist freiwillig, deine Eltern könnte dir auch nur 1€ geben oder 10€. Das können sie selber entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

15€/Monat.

Reichte mir vollkommen aus.
Mit 14 dann 20€, mit 16 Jahren dann 35€ (dafür musste ich aber Kleidung u. Schulsachen selbst kaufen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deretwasanderer
31.08.2016, 22:29

Ich bekomme gerade mit 16 Max. 10€

0
Kommentar von Nikita1839
31.08.2016, 22:31

Ich kriege inzwischen mein Kindergeld. Darf aber auch alles verwalten..

0
Kommentar von jensschubert
31.08.2016, 22:41

es ist eine Kunst wie ihr lebt ich bekomme die Woche ca 40-50€ und selbst das reicht mir nicht. schulsachen, Kleidungen bekomme ich bezahlt

0

Schau mal, hier gibt es sogar Empfehlungen dazu:

(Ich selbst würde allerdings darunterbleiben  mit ca. 10-15€)

http://www.taschengeldtabelle.org/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung