Was ist das Problem meiner Eltern bezogen auf meine Freundin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi, ich hab ein ähnliches problem, nur dass ich mich gar nicht mit meinen "freund" treffrn kann/darf.. 

Ich denke, unsere eltern wollen in erster linie, dass es uns gut geht und dass wir uns nicht auf die falschen einlassen.. es gibt genug deppen, die es ausnutzen, und einen in n paar wochen links liegen lassen. Dadurch trägt man so tiefe verletzungen im Herzen, die nur langsam verheilen. Klar bist du dir schon sicher, dass das mit deiner freundin lang klappen kann, aber deine eltern kennen sie evtl noch nicht so gut. 

An deiner stelle würde ich nochmals mit deinen eltern reden (evtl mit freundin), dass du alt genug bist, zu wissen, was du tust.. wenn sich jedoch nichts ändert, dann wart, bis du 18 bist. Dann können sie dir nichts mehr vorschreiben. Aber ich würde nicht zu viel mit den eigenen Eltern riskieren..

Viel Glück, das wird schon ;)

Kommentar von clem03
05.03.2016, 09:30

Danke für deine Antwort, möglicherweise müssen sie meine Freundin wirklich noch besser kennen lernen. Mich kennen ihre Eltern schon halbwegs und wir verstehen uns wirklich gut, aber meine Eltern suchen nicht so oft das Gespräch mit ihr, ich bin mir aber sicher dass sie sich verstehen könnten. 

Ich weiß nicht genau wie ich mit meinen Eltern darüber reden soll, da ich bis jetzt noch nie in der Situation war, aber vielleicht ergibt sich eine Gelegenheit.

0

schwer zu sagen keiner kann deine Mutter einschätzen, also wie sie Tickt aber ich würde sagen mit ihr darüber sprechen, also Klartext. Zu fragen warum sie so reagiert und was ihr Problem damit ist.

Was möchtest Du wissen?