Frage von simseV, 36

was ist das Prinzip des Gottesgnadentums im Mittelalter?

Antwort
von Eselspur, 19

Gott lässt jemand Herrscher sein - aus Gnade, als Geschenk.
Der Betreffende muss es gottgemäß würdig leben.

Antwort
von gnhtd, 36

Man rechtfertigt seine Position als Herrscher im Prinzip als 'gottgegeben'

Antwort
von JBEZorg, 24

Der König ist König weil Gott das so entschieden hat und über die göttliche Vorsehung in die Wege geleitet hat, dass genau der König wird.

Antwort
von Lukasx97, 33

Aus Gottesgnaden ist man Kaiser, König usw,

Seine Kaiserliche und Königliche Apostolische Majestät
von Gottes Gnaden Kaiser von Österreich,
König von Ungarn und Böhmen, von Dalmatien, Kroatien, Slawonien, Galizien, Lodomerien und Illyrien;
Kommentar von Eselspur ,

Kaiser von Österreich im Mittelalter???

Kommentar von Lukasx97 ,

Achso sry Mittelalter übersehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community