Frage von KeineAhnungHa, 70

Was ist das, Notarzt Rettungsdienst rufen?

Ich habe heute ganz normal etwas zum Mittag gegessen. Seit ca. 2 Wochen habe ich beim Lachen ein Ziehen in der Brust. Heute gegen 19 Uhr wurde mir plötzlich schlecht. Seit 19 Ihr liege ich im Bett. Mir ist extrem schlecht und ich habe ständig das Gefühl ich müsste mich übergeben. Kann mir einer sagen was das eventuell sein kann? Ich weiße darauf hin das dies ernst ist, also bitte keine dummen antworten. Danke

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schekki12, 13

Wenn du Zweifel hast ob es der Rettungsdienst sein muss ruf den Ärztlichen Bereitschaftsdienst tel.: 116117

LG

Kommentar von Schekki12 ,
Kommentar von Schekki12 ,

Danke für den Stern :)

Antwort
von SamsHolyWorld, 8

Hallo,

Das klingt nach einem einfachen Magendarminfekt, das geht im Moment auch rum.

Du kannst gegen die Übelkeit Vomex A Dragees nehmen, und generell Iberogast Tropfen. Auch Ingwer hilft. 

Wenn es nicht schlimmer wird, würde ich keinen Notarzt rufen. Wenn es morgen früh noch genauso ist, kannst du zu deinem Hausarzt gehen.

Liebe Grüße 

Antwort
von Sillexyx, 33

Vielleicht hast du was falsches gegessen. Nimm mal Tabletten gegen Übelkeit oder trinke einen Tee.

Antwort
von Josefiene, 27

Ob du wirklich sofort einen Arzt brauchst, oder ob du bis morgen Früh warten kannst, kann man mit diesen Angaben nicht beurteilen. Frage deine Eltern was sie dazu meinen. Sie werden dann, wenn nötig, mit dir zum Arzt fahren.

Antwort
von Qochata, 24

das kann dir noch nicht einmal ein Arzt aus der Ferne sagen. Rufe einen Arzt

Antwort
von Manioro, 33

Klingt irgendwie nach einer Magengeschichte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten