Frage von einfachichseinn, 187

Was ist das ideale essen für eine große Gruppe (mit den Untem genannten Bedingungen)?

Das Essen sollte möglichst billig . Es sollte Salat dazu passen und es kann nicht in einem Backofen gemacht werden.

Und es wäre gut, wenn es Fleisch/Fisch frei wäre oder wenn man das Fleisch/den Fisch weglassen könnte

Was fällt euch ein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Y0DA1, 95

ein vegetarisches Curry mit Reis

Antwort
von karinili, 118

Eintöpfe aller Art gehen meiner Meinung nach immer sehr gut :)

Ob ein Chili con Carne (mit oder ohne "Carne"), ein einfacher Hafen Gulasch, ein Bohnen- oder Linseneintopf – die lassen sich schnell und einfach für viele Leute zubereiten.
Salat als Vorspeise geht immer :)

Ansonsten: Nudeln mit Tomatensauce stoßen selten auf Ablehnung. Nudel- oder Reissalat sind auch sehr beliebte Gerichte, die sich einfach und relativ günstig für viele Leute zubereiten lassen.


Antwort
von Vivibirne, 35

Kartoffelsuppe
Suppe allgemein
Evtl als vorspeise salat(?)
Kartoffelsalat
Reis Gemüse Pfanne
Nudel gemüse pfanne
Eier mit gemüse
Pfannkuchen mit pilzsosse
Bratkartoffeln
Nudeln mit sosse

Antwort
von Senorita24, 72

zum Beispiel:

Chili sin Carne mit Baguette dazu: Einfach Sojageschnetzeltes mit Gemüsebrühe aufkochen, dann abseihen und die Flüssigkeit etwas rausdrücken. Dann mit geschnittenen Zwiebeln in etwas Öl anrösten. Tomatenmark dazu geben. Dann mit geschälten Tomaten aufgießen. Gepressten Knoblauch dazu. 2 Lorbeerblätter, Kümmel, Chili und eine Prise Zimt und Salz und Pfeffer dazu. Alles aufkochen lassen- Fertig.

Linseneintopf: geschnittene Zwiebeln mit etwas Öl anrösten, dann geschnittene Karotten dazu und mit anrösten. Nun rote oder grüne Linsen dazu und mit Gemüsebrühe aufgießen. Geschnittene Kartoffeln dazu. 3 Lorbeerblätter und Kümmel dazu und alles 20 Minuten aufkochen lassen. Dann mit etwas Salz und Pfeffer würzen. - Fertig.

Kohleintopf: Weißkohl, Zwiebeln und Karotten klein schnippeln. Dann die Zwiebeln und den Kohl in Öl andünsten. Etwas Zucker und reichlich Kümmel dazu. Dann die Karotten dazu. Alles mit Gemüsebrühe aufgießen sodass es bedeckt ist. Dann eine halbe Stunde köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig.

Nudelsalat: (sollte eine Nacht durchziehen) Nudeln kochen und abkühlen lassen. Mit Sojajoghurt, einer halben Knolle Knoblauch, Salz, Pfeffer, Schnittlauch und Zitronensaft eine Soße zaubern. Dann Paprika, Frühlingszwiebeln und Tomaten klein schnippeln. Dosenbohnen und Dosenmais abseihen. Alles zusammen mischen. Fertig.

Antwort
von Zicke52, 59

Spaghetti oder andere Nudeln, dazu verschiedene Soßen servieren, z.B. als Basis Tomatensauce  (kann man sehr gut mit Dosentomaten machen), einen Teil natur servieren und andere Teile anreichern, z.B. mit 

1. Hackfleisch (man kann auch Hackfleischbällchen extra braten und getrennt zur Natur-Tomatensosse servieren)

2. Thunfisch (Dose) und/oder Anchovis,  Kapern, Oliven.....

3. Gebratenen Gemüsewürfeln (mit Zwiebel und Knoblauch): Auberginen, Zucchini, Paprika....

Andere Saucen:

-In Sahne geschmolzener Blauschimmelkäse

-Champignons (Dose) anbraten, mit Zitronensaft, Weißwein oder Cognac löschen, mit Sahne und Knoblauch verfeinern (im Fall von Cognac weiß ich nicht, ob Knoblauch dazupasst. Ich glaube eher nicht).

Das sind nur einige Vorschläge.

Soßen und Nudeln getrennt reichen, so kann sich jeder nach Geschmack bedienen.

Antwort
von BarbaraAndree, 76

Ich habe einen Link gefunden, wo du dir aus vielen Angeboten ein preiswertes und gutes Essen zusammenstellen kannst:

http://www.kochenfuerviele.de/mittagessen.html

Antwort
von Hoegaard, 85

Nudeln mit Tomatensoße. Wenn du es im Haushalt kochst: Bei den großen Mengen sind die Töpfe meistens etwas klein. Also nur hochwertige Nudeln kaufen, die kommen auch mit etwas weniger Wasser klar. Billige kleben zusammen

Antwort
von Schurl82, 51

Es wurde ohnehin schon alles gesagt, vegetarisches Gulasch und Chili, ....... Usw.

Antwort
von macqueline, 68

Kohlsuppe mit Suppengemüse. Würstchen oder Fleischwurst (preiswert) kann man weglassen oder herausnehmen.

Antwort
von crazycatwoman, 81

spaghetti (oder eine andere form von nudeln) mit tomaten-, pilz- oder aehnlicher soße

Antwort
von BeSchn, 42

Die einfachste und billigste Variante wären Bratkartoffel aus rohen Kartoffeln mit Spiegelei und Eisbergsalat.

Antwort
von xprinzessin26o8, 71

ich denke auch spaghetti einfach mit tomatensosse ist eigentlich das günstigste und schnellste was du machen kannst & schmeckt super haha :)

Antwort
von Zicke52, 56

Das billigste wäre wohl Kartoffelgulasch. Für die, die's nicht ganz fleischlos mögen, kann man dann noch Würstchen (ganz oder in dickere Scheiben geschnitten) darin erwärmen.

Antwort
von KochBock, 60

Also im Grunde gibt es da ja massenhaft Ideen. Eine die mir sofort einfällt wären originale Käsespätzle aus dem Allgäu! Hierfür musst du nur guten Käse einkaufen,Spätzle selber machen und einen leckeren Salat als Beilage kreieren. Das Essen ist zwar nicht vegan, aber man kann es mit Fleisch (als Beilage - z.B. Rinderfilet) oder ohne Fleisch zubereiten. Der Salat kann natürlich variiert werden. Aber gerade für viele Leute ist dieses Essen einfach unkompliziert und mega lecker. Für vegetarier ebenfalls ein super Rezept. Wenn du interesse an dem genauen Rezept hast, dann kann ich dir gerne den Link zu meinem Blog schicken. Dort habe ich sehr leckere Käsespätzle mal gekocht. Als Salat würde ich dir meinen Frühlingssalat mit Radieschen empfehlen. Übrigens als Nachspeise wäre ein Schichtdessert mit Mandarinen und Mascarpone sehr zu empfehlen;)...Also nochmal zusammen gefasst:

Käsespätzle mit oder ohne Rinderfilet an frischen knackige Salat
Schichtdessert mit Mandarinen und Mascarpone

Ich hoffe ich konnte helfen!

Lg KochBock

Kommentar von einfachichseinn ,

ist ja auch nicht so billig, wenn ich viel Käse nutzen muss 😉

Kommentar von KochBock ,

Naja also Wasser + Mehl + Zwiebeln + Eier ist ja eigentlich echt billig ;-)! Und der Käse ist ja dann deine einzige Zutat, die etwas mehr kostet, wobei wenn man nur Emmentaler verwendet, die Kosten wirklich überschaubar bleiben ;-)! Für 4 Personen würde ich sagen kostet dieses Essen mit Salat (ohne Fleisch) 2,50-3,00 € 

lg KochBock

Kommentar von KochBock ,

pro Person natürlich ;-)! 

Antwort
von DerBube01, 74

Ich mache immer Schweine Krustenbraten!

Aber da du kein Fleisch möchtest , kannst du Lasagne machen oder Kartoffel Auflauf mit Brokkoli.

Kommentar von Y0DA1 ,

Lasagne oder Auflauf ohne Backofen???

Kommentar von Hoegaard ,

es kann nicht in einem Backofen gemacht werden.

Da dürften deine Vorschläge wohl sämtlich nicht umsetzbar sein

Kommentar von einfachichseinn ,

kann man nicht ohne Backofen machen und ist voll teuer

Kommentar von DerBube01 ,

OK nicht in einem Backofen hab ich wohl Überlesen! UPS

Antwort
von DLKAd, 63

Reis oder Nudeln

Antwort
von Mignon2, 54

Kartoffelsalat mit oder ohne Würstchen.

Antwort
von ViribusUnitis, 57

Gemüse-Eintopf, Paprika-Kartoffelgulasch,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community