Frage von OneWTC, 128

Was ist das höchste Gebäude Deutschlands?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BurjKhalifa, 88

Mit (nur) 259m Höhe, mit Antenne 299m Höhe, ist der Commerzbank Tower in Frankfurt am Main das höchste Gebäude Deutschlands. Die Eröffnung des Wolkenkratzers fand im Jahre 1997 statt.

Kommentar von VortexDani ,

architektonisch gesehen ja, das höchste nutzbare Stockwerk hat aber der MesseTurm, der in der Nähe steht, welches insgesamt 38 meter höher - man sollte generell Daten der größten Datenbanken nutzen und vergleichen, diese haben aber teilweise andere Kriterien: Emporis.de (v.a. für Baudaten) aber besser bei skscrapercenter.com der CTBUH, welche oft die offiziellen Daten haben und auch persönlich vor Ort messen/Daten einholen - die englische und bei deutschen Gebäuden die Deutsche Wikipedia ist aber mittlerweile auch teilweise sehr nützlich und sogar manchmal genauer für zuvor ungenau gemessene/ bisher nicht gemessene Gebäude (dasselbe gilt für Gebäude im Ausland in der jeweiligen Sprache, man muss immer vergleichen)- für eine gute Anschaulichkeit im Vergleich sehr vieler Wolkenkratzer lohnt sich skyscraperpage.com, spezifisch die Diagramme Sektion (da muss man mit den Parametern spielen z.B. für Country Germany einsetzen, das man nur DE will; man kann sehr viele Kategorien einschränken)

Commerzbank Tower


Höhe (Spitze) 300,01 m bei Emporis, bei CTBUH 300,00 m
Höhe (architektonisch) 259,00 m
Höhe (oberste Etage) 190,00 m
56 Stockwerke über Boden laut CTBUH, laut Wiki (DE) 65
Nutzfläche 108.000 m² laut CTBUH

MesseTurm
Höhe (Spitze) 256,5 m
Höhe (architektonisch) 256,5 m 
Höhe (oberste Etage) 228 m bei Wikipedia (englisch)
63 Stockwerke über Boden bei Wikipedia, 64 bei CTBUH, Emporis zählt nur 55
Nutzfläche 61.711 m² bei Wiki, 69.700m² bei CTBUH



Antwort
von gadus, 58

Der Commrzbank-Tower in Frankfurt/Main ist das hoechste Gebaeude in Deutschland,der Berliner Fernsehturm ist das hoechste Bauwerk in Deutschland.  LG  gadus

Kommentar von gadus ,

Das öffentlich zugängliche Bauwerk besitzt auf 50 Metern Höhe ein Turmrestaurant sowie einen Aussichtsbereich Quelle:https://de.wikipedia.org/wiki/Berliner_Funkturm  LG  gadus

Kommentar von VortexDani ,

du hast aus Versehen im Anhang den kleineren 146,7 m hohen Berliner Funkturm beschrieben, der Berliner Fernsehturm ist 368,03m hoch und hat ein Restaurant im Turmkorb auf 207,53 m Höhe über Boden

Kommentar von gadus ,

Vielen Dank!Natuerlich habe ich den grossen Funkturm gemeint.   LG  gadus

Kommentar von gadus ,

Es ging mir dabei hauptsaechlich um den Begriff "Bauwerk",dabei habe ich uebersehen,dass ich auf dem falschen Turm war.   LG  gadus

Antwort
von Lazarius, 44

Der Berliner Fernsehturm ist 368 m hoch und somit das höchste Bauwerk Deutschlands.

Antwort
von Dentex, 57

Laut Wiki wärs der Berliner Fernsehturm. Aber keine Ahnung, ob es als Gebäude zählt.


Kommentar von gadus ,

Nein,es ist ein Bauwerk.  LG  gadus

Kommentar von OneWTC ,

gadus hat Recht aber trotzdem danke!

Antwort
von SGTEVERSMAN, 4

Das höchste Bauwerk ist seit 1969 der Berliner Fernsehturm mit 368m.

Allerdings ist das kein Gebäude.

Antwort
von 716167, 42

Steht in der Wikipedia-Liste, die ich dir in der anderen Frage von dir verlinkt habe.

Antwort
von Ursusmaritimus, 45

Messeturm in Frankfurt wenn er nicht schon überholt wurde.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten