Frage von helloagainst, 292

Was ist das (Fundstück eines Soldaten)?

Hallo habe dieses Teil in dem Nachlass eines Wehrmachtssoldaten gefunden. Kann mir jemand sagen, was das ist. Es besteht aus Holz und ein Lederriemen ist darauf gespannt.

Antwort
von Hamburger02, 180

Das dient zum Abziehen von Rasiermessern. Das Abziehen auf einem Lederriemen macht man auch bei extrem scharfen Messern oder Schnitzwerkzeugen nach dem Schleifen, um der Schneide die allerletzte Schärfe zu geben.

Antwort
von LustgurkeV2, 172

Zum Rasiermesser schärfen vielleicht.

Kommentar von helloagainst ,

Wie willst du es denn damit schärfen?

Kommentar von LustgurkeV2 ,

so oder so ähnlich?

https://www.youtube.com/watch?v=506BeQU1bUc

wie gesagt, weiß nicht. is ja nur ne vermutung

Kommentar von helloagainst ,

Aha das kann sein, es lag nämlich auch ein Rasiermesser und Seife bei. Kann gut sein, danke.

Antwort
von earnest, 110

Hi. 

Einen solchen Rasiermesserschärfer, einen Abziehriemen, hatten noch die Friseure in Nachkriegsdeutschland, so auch mein alter Putzer, Otto, der Stotterer.

Ich fand es faszinierend, ihm beim Messerschärfen zuzuschauen.

Gruß, earnest


Antwort
von BuffyAngel, 182

Tippe auf einen Messerschleifer. Sieht so aus, was mein Opa damals hatte um Rasiermesser zu schärfen. Ob das aber mit Leder bespannt war, weiß ich nicht.

Kommentar von ArnoldBentheim ,

Du hast das Richtige getroffen!  :-)

Kommentar von BuffyAngel ,

Grins. Ist schon lange her als ich das das letzte Mal sah.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community