Frage von CaptainSuncake, 23

Was ist das für eine Zeit/Grammatikform im Englischen und übersetze ich das richtig?

Beispielsatz: He said he'll be there, so he better be. I was told that it tastes good, so it better be.

Es geht mir um das "better be". Warum sagt man "it better be" anstatt "it better is"? Und wie nennt man diese Zeit/Grammatikform und wie wird sie gebildet?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von earnest, Community-Experte für Englisch, Grammatik, Sprache, ..., 6

"It better be (true)" ist eine verkürzte konjunktivische "Befehlsform".

Idiomatisches Englisch.

"... und wehe nicht" ist in der Tat die wohl beste Übersetzung. 

Gruß, earnest


Kommentar von earnest ,

Danke für den Stern!

Antwort
von Dahika, 11

das dürfte ein Idiom sein. Englisch ist eine idiomatische Sprache, und Idioms kümmern sich nicht um Grammatik.

it better be.... ich nehme an, da wird das Wort should "verschluckt".

Kommentar von earnest ,

Nein, "it HAD better be ..."

Antwort
von Distel35, 6

"it better be" kann man auch übersetzen mit: "...und wehe nicht!",

was dann auch im Deutschen diese Verkürzung enthält ("und wehe, es ist nicht so") 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community