Frage von pebeate, 9

Was ist das für eine Technik bei dem Bild Grätblumen .Weiss das jemand?

Antwort
von satebati, 9

"Grattage – Mindestens zwei Farbschichten werden auf eine Leinwand aufgetragen. Die untere/n Schicht/en wird/werden frei gekratzt. – Beispiele: Vogelhochzeit (1925), Grätenblumen (1929), Die ganze Stadt (1935/36)"

https://de.wikipedia.org/wiki/Max_Ernst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten