Was ist das für eine Pflanze/Kaktus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich halte das nicht für einen Kaktus, sondern eher für einen Vertreter zu den Wolfsmilch- oder Hundsgiftgewächsen, oder andere Sukkulenten aus dem afrikanischen Raum. Googel mal selber, z.B. unter den Bildern zu "Stapelia" findet man ähnlich aussehende Exemplare.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht nach eine Stapelia aus, die über den Winter zuviel gegossen worden ist. Dadurch sind die Triebe viel zu lang und hell geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung