Was ist das für eine Pflanze(Bild)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es sieht nach einer (stark unterdüngten und kälte- als auch standortgeschädigten) Knollenbegonie aus, Begonia × tuberhybrida (hier wäre etwas wie Illumination F1, also eine hängende Knollenbegonie, anzudenken, aber ich denke eher an eine halbhängende Sorte) oder eine Andenbegonie Begonia boliviensis sein.

Mit Blüte und nicht geschädigten Blättern wäre es aber einfacher zu entscheiden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sieht mir nach einer Begonien-Art aus.
Die kann man zurückschneiden und evtl frostfrei Überwintern. Wenn man glück hat, kommt sie nächstes Jahr wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte eine Begonie sein. Sähe man besser, wenn man statt zweimal dem gleichen Bild eines von Nahem hätte ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung