Frage von DerDieDasDash, 107

Was ist das für eine Pflanze2?

Gestern hab ich mir ausm Wald eine kleine Pflanze mitgenommen. Diese hab ich früher im Sandkasten der Schule öfters gesehen. Ist das möglicherweise ein "Baumsetzling"?

Kann man überhaupt erkennen, was es evt. wird?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von antnschnobe, Community-Experte für Natur & Pflanzen, 71
Kommentar von DerDieDasDash ,

Leider weiß ich den Namen nicht, diese Dinger hab ich aber auch an der Schule immer gesehen, Könnte es nicht das hier sein?

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/33423103

Oder sehen die am Anfang alle so aus?

Kommentar von DerDieDasDash ,

Wüsstest Du vlt. auch, wie alt der ungefähr sein könnte?

Kommentar von antnschnobe ,

Wenn er angesetzt hat, ein paar Tage. Kommt auf die Einflüße an. Meistens sieht man sie, wenn es geregnet hat, durchbrechen.
Dann geht es normalerweise schnell  bis zu diesem Stadium.

Kommentar von DerDieDasDash ,

Und ein Baumsprössling/keimling sollte es auf jeden Fall sein, richtig?

Kommentar von antnschnobe ,

 Zu 100% kann ich es allerdings auch nicht sagen.

Dazu bräuchte es etwas mehr Wachstum, um es genauer bestimmen zu können.

Kommentar von antnschnobe ,

Merci für's Sternchen ; )

Antwort
von Luftkutscher, 29

Das sieht nach einem Ahorn-Sprössling aus.

Kommentar von DerDieDasDash ,

Ja, den Gedanken hatte ich auch :)

Antwort
von Kuestenflieger, 68

etwas tiefer , hättest noch die quelle = buchecker gesehen .

Antwort
von klausjosef1955, 9

Alle Beiträge gehen davon aus, dass es ein keimender Baum ist.

Das meine ich auch.

Bezüglich der genauen Art habe ich aber keine fundierten Vorstellungen.

Antwort
von Cola80, 11

Tippe auch auf Ahorn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten