Frage von golash, 49

Was ist das für eine Mücke/Fliege/Insekt?

Siehe Nahaufnahme anbei. Diese Viecher sind im Sommer überall in meiner Wohnung. Nicht nur in der Küche, sondern in jedem Zimmer. Sie ist etwa ein Drittel so groß wie eine normale Stubenfliege, also ca 3 mm, fliegt aber viel langsamer. Es ist definitiv keine Fruchtfliege, weil sie schwarze Augen hat und doch deutlich größer als eine Fruchtfliege ist. Auch ist es sicherlich keine Trauermücke. Die Quelle ist mir ein völliges Rätsel. Habe alle Lebensmittel gecheckt. Auch meine Zimmerpflanzen scheinen damit nichts zu tun haben. Die meiste Zeit chillen diese Viecher nur an der Wand. Trotzdem hätte ich sie gern raus aus meiner Wohnung bzw. wüsste zumindest gern, womit ich es hier zu tun habe. Weiß das jemand?

Antwort
von golash, 6

Wie HooverTPau empfohlen hat, habe ich im entomologie.de Forum nachgefragt, wo mir auch geholfen wurde. Es ist offenbar tatsächlich eine spezielle Spezies von Fruchtfliegen namens Drosophila Hydei.

Antwort
von HooverTPau, 6

Leider kann ich Dir die Frage nicht beantworten, aber versuche das Bild auf folgender Webseite zu posten, vielleicht kann Dir dort jemand weiterhelfen:

http://www.entomologie.de

Gruß

HooverTPau

Antwort
von pythonpups, 10

Etwas größer as eine Fruchtfliege, aber sonst ähnlich? Dann könnte es eine (Kirsch-)Essigfliege sein, die wandert in letzter Zeit leider bei uns ein.

Kommentar von golash ,

Danke, aber die Essigfliege hat wie die Fruchtfliege rote Augen. Meine wie gesagt schwarze Augen und ist generell ganz schwarz - siehe Foto.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community