Frage von DiimiTree, 37

Was ist das für eine Motorrad "Kategorie"?

Ich weiß, dass es eine Honda NSR 125 ist aber nicht die "Kategorie". Also ist das jetzt ein Supermoto eine Sport oder was es da alles gibt.

Expertenantwort
von 19Michael69, Community-Experte für Motorrad, 9

Hallo,

sofern man bei 125ern davon sprechen kann, ist die NSR 125 ein Supersportler.

Sie ist der Vorgänger der CBR 125.

Viele Grüße

Michael

Antwort
von Nonameguzzi, 23

Die NSR würde ich auf die Bauform Supersport einordnen.

Expertenantwort
von Gaskutscher, Community-Experte für Motorrad, 23

Die NSR 125 R gehört zu den Sportlern.

Erhältlich auf 11 kW gedrosselt oder mit ca. 21 kW offen.

Antwort
von fuji415, 9

Da alle 125er Roller sind und nur so aussehen zählen diese zur "ROLLER" Kat. 

Antwort
von phuketbungalow, 16

Sport 

Antwort
von YankoCBR, 10

Supersportler.

Antwort
von Lionrider66, 6

Superfakesport

Antwort
von MancheAntwort, 18

das ist die "125er Klasse"....

da ist nichts mit "Supersport" oder "Supermoto".... sondern eher ein

"Kleinkraftrad" !

Kommentar von phuketbungalow ,

naja mein Lieber, 
es gibt Sport, Cruiser, Chopper, Enduros usw... also das hier würd ich mal unter Sport einordnen, von Supersport war nicht die Rede ;) 

Kommentar von Gaskutscher ,

Korrektur

Du meinst Leichtkraftrad.

Ein Kleinkraftrad geht bis 50 ccm und 45 km/h. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community