Frage von Sanxra, 124

Was ist das für ein Tier, das meine Katze gefangen hat?

Meine Katze hat gerade etwas gefangen und gegessen, ich konnte nur sehen, dass es braun war und gleich groß oder vielleicht ein bisschen größer als eine Maus ist, sein Gesicht sah irgendwie aus wie ein Biber oder ein Meerschweinchen, hatte keine Mauseohren, aber dafür lange Zähne wie eben von einem Biber oder einer Ratte.

Was iat das? Habe das in der Form noch nie gesehen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lolamaus5, 34

Kling sehr nach einer Wühlmaus!

Antwort
von MARCINATOR1997, 28

Es gibt da sehr viele Möglichkeiten:

- Bisamratte: https://de.wikipedia.org/wiki/Bisamratte

-  Nutria (ähnlich wie Bieber und Bisam): https://de.wikipedia.org/wiki/Nutria

- Feldhamster (die sind um ein Vielfaches größer als die uns bekannten knuffigen Zuchthamster): https://de.wikipedia.org/wiki/Feldhamster

- Ratten

- Mäuse

- Eichhörnchen

- junges Wildkaninchen/Feldhase

Antwort
von KKatalka, 36

Da kann man jetzt leider nur Raten...

Könnte vieleicht eine Ratte gewesen sein die gibt es ja auch in Braun!

Ein Maulwurf würdest du an einer Pinken Nase und Grossen Menschenähnliche Hände erkennen.

Antwort
von SonjaLP1, 58

Es könnte eine Wühlmaus gewesen sein .?

Schau dir mal diese Fotos an

Mäusearten - http://www.gruss.de/maeuse/maus_arten.html

Antwort
von Charlybrown2802, 76

ein maulwurf

Antwort
von DreiBesen, 56

Vielleicht ein Mauswiesel

https://de.wikipedia.org/wiki/Mauswiesel

Antwort
von WhoozzleBoo, 67

Und deine Katze hat es gefressen? Normalerweise machen Katzen sowas nicht. Nichtmal Mäuse. Sie fangen und töten sie nur und lassen sie dann liegen.

Kommentar von Sanxra ,

Klar, meine essen auch Fische, Vögel, Libellen und sogar Ratten

Kommentar von Muggelchen71 ,

Also meine fressen alles... ausser Spitzmäuse. Die schleppen mir riesige Ratten an, Mäuse, Vögel, Insekten, Maulwürfe (ehr selten) und viele viele Mäuse. Jeden Morgen ligen meist 2 mal Leber und zwei Köpfe im Flur. Zur Anmerkung, sie bekommen 24 Stunden Futter gestellt...

Kommentar von ApfelTea ,

Klar fressen Katzen Mäuse. bei uns liegt immer nur noch das Gesicht und die Galle oder sowas rum

Kommentar von KKatalka ,

meine Fressen auch alles was sich bewegt, flink ist und kleiner wie sie selbst sind!

Kommentar von michi57319 ,

Der Kater, den mein Mann mal hatte, hat sogar einmal ein Kaninchen aus dem Feld geschleppt.

Antwort
von Luftkutscher, 41

Das wird wohl eine Schermaus gewesen sein.

Antwort
von Saloucious, 57

Vielleicht eine Ratte, deren Ohren schon weggefrühstückt wurden?

Antwort
von ApfelTea, 23

Eine Ratte war das

Antwort
von Kamihe, 28

Es war ein Hamster.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten