Was ist das für ein Pilz in meiner Erdbeerpflanze!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich meine, das ist eine Schwindligsart. Harmlos.

Das ist überigens nur der Fruchtkörper, das Pilzmyzel wächst im Boden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hauseltr
26.06.2016, 15:20

Könnte auch ein Rübling sein.

0

Hei, Tigaria, Erdpflanzen im Blumentopf sind durchweg gut gedüngt - der Verdacht liegt nahe, dass es sich um einen aus der umfangreichen Gattung der Düngerlinge handelt; Kleine zerbrechliche Pilze, hohler Stil, graue bis dunkelviolette Lamellen ... Oder so. Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung