Frage von 16kle535tim, 34

Was ist das für ein komischer Blitz gewesen am Monta gegen 1 Uhr morgens in richtung Weinsberg?

Hay uns war hab ich Montag Nachts gegen 1 Uhr in Richtung Weinsberg so eine Art Licht gesehen es war Blau und hat so geflackert als ob da Blitze eingeschlagen wären und es hat sich angehört als ob man Wasser auf eine heiße Herdplatte tropfen lässt. Ich weiß das da in der Richtung ein Hochspannungshäuschen ist aber ich weiß nicht ob es daher kommt aber habt ihr etwas mitbekommen und könntet ihr mir sagen was da war weil ich bin gerade mega neugierig. Danke schonmal im Voraus.

Antwort
von voayager, 6

Das war der Herr Hitzenblitz, der mal wieder sein Unwesen trieb.

Antwort
von ichbinauchdabei, 15

aporpos Blitze, da hab ich eine Geschichte. Ich war auf Klassenfahrt in Rom. Und ein Gewitter hat genau über unseren Köpfen stattgefunden. Das war beidruckend und furchterregend gleichermaßen, vor allem da unsere Hütten aus Holz gebaut waren und wir dachten, dass gleich ein Bltz einschlägt und alles Feuer fängt. Jedenfall war dann ein Blitz, wie ich ihn noch nie vorher erlebt habe. Obwohl es nachts war, war für den Bruchteil einer Sekunde die gesamte Ungebung nicht nur taghell, sondern geradezu grell weiß. Der Donner war so heftig, dass mein Kumpel von der Schüssel gefallen ist, als er gerade am Kacken war. Das war echt der Knüller, muss man erlbebt haben. Du konntest den Donnar in jeder Faser deines Körpers spüren.

Antwort
von rlstevenson, 25

Aliens, was sonst. Weinsberg ist das neue Roswell!


Kommentar von 16kle535tim ,

Haha hatte ich erst auch gedacht aber ich dachte mir danach ne bleib realistisch sonst denken die anderen ich währ noch voll verblödet😂

Antwort
von jofischi, 17

Das war die Polizei. die hat eine Mofakolonne mit überhöhter Geschwindigkeit geblitzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community