Was ist das für ein bissiger gelber Käfer?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Schade das man das Foto nicht vergrößern kann , so kann man nur raten . Vielleicht ist es eine Weichwanze Namens Megalocoleus tanaceti ? > http://www.insektenbox.de/wanzen/megata.htm 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das einzige, was ich zu deinem käfer finde - es könnte ein schwefelkäfer sein. die sind echt selten.

ob sie beissen, kann ich dir nicht sagen - aber viele käfer sondern ein ätzendes sekret ab, wenn sie sich in die enge getrieben werden. das ist sowas wie ein verdauungssaft und kann ziemlich brennen.

nach einer wanze sieht der käfer mir nicht aus. und ein derartiges gelb hat in unseren breiten eigentlich auch nur der schwefelkäfer.

http://www.natur-lexikon.com/Texte/sr/001/00005-schwefelkaefer/sr00005-schwefelkaefer.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das habe ich mich auch schon gefragt. 🤔 Von den Dingern sind in letzter Zeit viele unterwegs. 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht nicht nach Käfer aus, eher eine Wanze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte eine Baumwanze sein. Die grüne stinkwanze.  Bin aber nicht ganz sicher. Google die mal und vergleiche. Oder ein pflanzenkäfer. Der schwefelkäfer. Google und vergleiche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich werde auch die ganze Zeit davon gestochen. ....dicke Schwellung gibt es..... es juckt Tage lang......😨

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine Weichwanze Psallus Varians:

https://www.google.de/search?q=psallus+varians&biw=1029&bih=527&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwi-tPXi36XNAhWrDsAKHaLIBg4Q_AUIBigB

Normalerweise stechen diese keine Menschen, nur momentan scheinen sie das vergessen zu haben. Sogar die Experten staunen.

Sie meinen, das könne am  am Wetter liegen, daß diese Wanzenart zur Zeit vermehrt auftritt und sticht.

Krankheiten übertragen sie keine
.

http://hessenschau.de/panorama/harmlose-wanzen-stechen-ploetzlich-menschen,wanzen-102.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?