Frage von pilot9640, 22

Was ist das Faszinierende an französischem Rap?

Hallo, Ich höre viel Deutsch und Ami-Rap, mit französischem Rap hingegen habe ich mich noch kaum auseinandergesetzt, obwohl franz. Rap ja der zweitgrößte Markt nach den USA für Hip Hop ist. Klar, in Frankreich leben halt heute viele Nachfahren aus der Kolonialzeit aus Afrika und Co., die von den Weißen unterdrückt werden. Und die bringen halt den Hip-Hop aus den USA besser rüber als irgendwelche deutsche/ französische Wohlstandskinder. Von dem Punkt aus kann ich mir schon denken, warum sich viele für französischen Rap begeistern können. Was mich daran aber am allermeisten hindert, ist die Sprache. Selbst wenn man Französisch in der Schule hatte, versteht man doch kaum was!! Selbst bei Ami Rap muss man ja oft genug hinhören und manche Sachen versteht nur ein Muttersprachler. Wie soll das dann im Französischen aussehen ?? Ich hab keine Lust, jeden Text Wort für Wort zu übersetzen, das geht auch gar nicht, weil man das nie wirklich sinnvoll ins Deutsche bringen kann. Und ohne was zu verstehen, ist ein Song halt nur halb so gut für meine Ohren.

Antwort
von BlaBlaKopf, 16

Ich glaube, es geht den Leuten eher um den Klang als um den Inhalt. Französisch hört sich sehr flüssig an und hat damit einen guten Klang und Flow. Ist nur meine Meinung, vllt gibt es Leute die frz. Rap aus anderen Gründen hören oder den Text wirklich verstehen

Antwort
von Liora123, 17

Ich finde, die französischen Raps sind immer noch besser als die deutschen. Und die versteht übrigens auch niemand ( noch weniger als die französischen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community