Was ist das Ehegattensplitting und hat es etwas mit gleichgeschlechtlicher Ehe/Liebe zu tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Durch das Ehegattensplitting ist es möglich die Steuerlast der einzelnen Partner gemeinsam zu betrachten / veranlagen und somit erhebliche Steuern zu sparen. 

Hat mit Liebe nichts zu tun sondern ist eine überlieferte Art der Ehe-Subvention, die auch für schwule und lesbische, eingetragene Partnerschaften gilt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von habakuk63
16.05.2016, 21:59

Danke, für die Auszeichnung.

0

dein das ist eine methode um zb lohnsteuern aufzuteilen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?