Frage von Bossmacer, 113

Was ist das effektivste Medikament gegen posttraumatische belastungsstörung?

Antwort
von Seanna, 79

Es gibt keine Medikamente gegen PTBS.

Nur gegen einzelne Symptome. Aber grob gesagt: die, die am besten wirken, machen am meisten und schnellsten süchtig, die anderen haben oft Nebenwirkungen und müssen individuell durchprobiert werden.

Wirklich helfen und auch nachhaltig kann nur eine gute Traumatherapie.

Antwort
von Ostsee1982, 78

Was ist das effektivste Medikament gegen posttraumatische belastungsstörung?

Psychotherapie, stationäre oder teilstationäre Langzeittherapie in Kombination mit Psychopharmaka (falls notwendig). Medikamente alleine therapieren nicht.

Antwort
von webheiner, 65

Es gibt keines. Bei der ppsttraumatischen Belastungsstörung werden wie bei anderen Persönlichkeitsstörungen eben nur die Symptome behandelt. Je nach dem herausragenden Symptom gibt es unterschiedliche Medikamente, die helfen können. Zeigt sich die PtbS vor allem in einer depressiven Störung, bringen Antidepressiva Linderung oder bei psychotischen Symptomen können Neuroleptika helfen. Ich hatte die größten Probleme mit der PTBS wegen einer sehr starken Derealisation und einer Depression. Bei mir halfen Venlafaxin(Trevilor) gegen die Depri und Tianeptin(Tianeurax) gegen die Derealisation/Depersonalisation. Sehr hilfreich war vor allem die Psychotherapie, die allein half mir aus der Angst- und Paniksymptomatik.

Antwort
von sophiemophie, 75

Ich habe eine posttraumatische Belastungsstörung und kann dir sagen das die meisten Medikamente nix bringen. Ich habe vieles probiert weil ich mit dem meisten nicht klargekommen bin(auch gegen Depressionen).. Sowohl Valium als auch Neuroleptika und normale Antidepressiva haben nicht geholfen. Ich hab gerade alles abgesetzt und Helf mir auf andere Weise.. (Schlaftabletten sobald es anfängt) würde ich dir aber nicht empfehlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community