Frage von DerBalkaner, 67

Was ist das db vor einen Dax wert?

Hallo guten tag ,

Z.b. beim db Dax ist eine Punktzahl von 1,02 und beim DAX einen Wert von 1,01

Was ist das ? Und warum wird ein anderer angezeigt obwohl dass ein und dasselbe sind

Mfg

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von 969669, 55

Der DB-DAX ist der DAX der Deutschen Bank, der normale DAX ist der allgemeine Deutsche Aktien Index.

Die können minimal Unterschiedlich sein, sind aber normalerweise sehr ähnlich.

Kommentar von DerBalkaner ,

wieso gibt es überhaupt 2? Wahrscheinlich weil die deutsche Bank damit in den USA was anstellen können oder? Und wenn ja wieso ist der tagsüber bei uns offen

Kommentar von 969669 ,

Der normale DAX wird ja nur bis 17:00 Uhr berechnet, danach werden Aktien aber auch noch gehandelt. Deshalb errechnen manche Anbieter praktisch ihren eigenen DAX.

Zum Beispiel gibt es einen C - DAX der Citybank.

Kommentar von archibaldesel ,

Falsch, der CDAX ist nicht von der Citigroup, sondern von der Deutsche Börse AG. C steht für Composite. Der CDAX umfasst nicht nur 30 Titel, sondern alle in Frankfurt gelisteten Aktien,

Kommentar von archibaldesel ,

Es gibt nur einen DAX. Das Produkt der DB ist ein Klon.

Kommentar von 969669 ,

Ja, richtig.

Ich habe ihn jetzt mal "DB DAX" genannt weil der Fragesteller den Begriff schon so seingeführt hat.

Kommentar von DerBalkaner ,

Ach okey danke! Welchen Dax sollte man am besten verfolgen? Den "normalen dax" oder lieber den der deutschen Bank ?

Kommentar von 969669 ,

Wenn der normale DAX verfügbar ist, bietet sich der DAX natürlich mehr an, da er genauer ist.

In "außerbörslichen" Zeiten muss man eben den DB DAX nehmen

Kommentar von DerBalkaner ,

Wie stark beeinflußt der klon den normalen Dax? zb wenn Amis um 00:00 Aktien aus dem DAX Abstoßt und der dB Dax absieft Bsp. Auf nur noch 7,000 punkte wird der originelle Dax davon dann auch beeinflußt?

Kommentar von archibaldesel ,

Nein, um 0:00 Uhr könnten Amerikaner deutsche Aktien nur ausbörslich verkaufen, weil alle deutschen Börsen geschlossen sind. Umsätze in solchem Umfang würden aber OTC abgewickelt und nicht über eine Plattform. Dort würden nämlich die Käufer fehlen. Und OTC-Geschäfte bleiben geheim. Insofern haben sie keinen Einfluss.

Antwort
von archibaldesel, 40

Die Deutsche Bank rechnet den DAX auch nach Handelsschluss auf Basis des außerbörslich Handels weiter. Deshalb kommt es insbesondere nach 17:30 Uhr zu Abweichungen.

Zudem liefert die Deutsche Börse den DAX Realtime nicht gratis. Die Werte, die man im Netz liest, sind ca. 15 Minuten alt. Der von der Deutschen Bank gerechnete DAX ist Realtime. Er bildet für Anleger, die keine kostenpflichtige Kursversorgung durch die Deutsche Börse haben, eine bessere Orientierung.

Kommentar von DerBalkaner ,

zb wenn der Dax crashed dann erfahrebich das erst nach 15 Minuten? Und wie kann dieses live sehen ?

Kommentar von archibaldesel ,

Wenn er crasht, würde das mit Sicherheit eine Nachrichtenagentur melden. Wenn du den DAX live sehen willst, musst du dir eine Anwendung wie Bloomberg, Reuters oder vwd zulegen. Die sind aber teuer. Deshalb ist da der DB DAX eine gute Lösung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten