Frage von Sasch93, 122

Was ist das beste kostenlose Videobearbeitungsprogramm (mit Begründung)?

Blender, Kdenlive, Openshot oder Windows Movie Maker

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dezember1638, 22

Blender ist super.... Ich nutze Kdenlive und OpenShot , jenachdem welches Programm was besser kann..... MovieMaker ist Kindergartenniveau....

Kommentar von Sasch93 ,

Danke. Gibt es sonst noch gute kostenlose Videobearbeitungsprogramme?

Kommentar von dezember1638 ,

Die Besten hast du aufgezählt.... Blender ist schwierig zu lernen...

Kommentar von Sasch93 ,

Was ist mit Shotcut, Resolve und Hitfilm?

Antwort
von LiemaeuLP, 22

Nachdem Windows Movie Maker nicht für OS X oder Linux erhältlich ist fliegt es gleich raus.

Antwort
von RicSneaker, 16

Zu Anfang, habe ich Windows Movie Maker benutzt, bin dann aber auf Pinnacle 18 umgestiegen, welches jedoch kostenpflichtig ist. In einem Youtubeforum wurde mal ein Beitrag zu den besten kostenlosen Videobearbeitungsprogrammen eröffnet. Da könntest du mal stöbern ^^

https://www.tubepro.de/thread/70-die-besten-kostenlosen-videobearbeitungsprogram...

Antwort
von herja, 11

Hi,

wenn du lernwillig und -fähig bist, ist Blender mit großen Abstand das bessere Programm.

Expertenantwort
von HenrikHD, Community-Experte für PC, 14

Moviemaker ist der Letzte Müll. Alle anderen sind gute Programme.

Antwort
von BrainForTheRain, 16

Hol dir lieber Camtasia (ganz gut zum Einstieg)
Oder Sony Vegas (wenn du richtig editieren möchtest)

Beides ist gratis, wenn du weißt, wie du das anstellen musst ;)

Antwort
von definitivtoll, 32

Ich hab dir gerade bei deinee letzten FrGe geantwortet, du brauchst nicht mehrmals nachfragen.

Kommentar von Sasch93 ,

Das war eine andere Frage hier geht es um kostenlose Videobearbeitungsprogramme

Kommentar von definitivtoll ,

Oh tut mir leid. Windows Movie Maker ist ganz gut oder Blender.

Kommentar von dezember1638 ,

MovieMaker ist Kindergarten.... wenn er schon Linuxsoftware vorschlägt ist er bereit Linux zu nutzen , dann Openshot oder Kdenlive....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community